E-Mail Postfach wird zugemüllt. Was tun?

Hallo Zusammen,

ich hoffe es kann mir jemand helfen.

ich weiß nicht was ich gemacht habe, aber DAS was ich gemacht habe war für den Popo denn nun bekomme ich täglich Werbemails ohne Ende.

Als Absender steht dort z.B., Günstig absichern, Heimarbeit Redaktion, Ihr Hauptgewinn, Kunden-Nr: 2015-92370 Erinnerung: Brillenträger aufgepasst: Scharf sehen ohne Brille – jetzt informieren! (ich trage nicht einmal eine Brille), Gucken lohnt sich-ihr Samsung trotz Schufa, Ihr Traumauto-Mercedes CL für......(und dann mein voller Name),

und jetzt der beste Absender,

Beauftragter Rechtsanwalt Directpay GmbH, Ihr vorliegendes Girokonto ist nicht ausreichend gedeckt....

Das war nur ein minimaler Auszug der etlichen Mails in meinem Postfach. Wie kann ich das abstellen? Der Spamfilter ist aktiviert.

Hat jemand Ahnung davon und kann mir helfen?

Liebe Grüße

1

Mail Adresse wechseln. Auf keinen fall antworten oder links anklicken

2

Vielen Dank für den Tipp.

Ich lösche alles ungelesen. Aber gibt es keine andere Möglichkeit? Ich besitze diese Adresse schon über 10 Jahre :-(

3

also ich blockiere immer alle spam-mail-sender...
das nimmt zwar nie so richtig ein ende, wird aber dann deutlich weniger

weiteren Kommentar laden
4

Vielleicht hast Du mal an irgendeinem Gewinnspiel teilgenommen? Ist meinem unbedarften Sohn (12) passiert, seitdem wird er mit Informationen zum Energiesparen überhäuft, er hatte wohl angegeben, dass ihn das interessiert ;-) und dem ganzen Müll zu überteuerten Krankenkassen, Handyangeboten etc.

Die Mails landen aufgrund entsprechender Software automatisch im Spam-Ordner, seitdem ist es schon weniger geworden.

Du kannst auch Absender als "unerwünscht" sperren - dadurch fallen auch die Wiederholungstäter weg.

LG

Anja

5

Hallo Anja,

ich glaube DAS war es. Hatte mal ein IPhone 6 gewonnen auf das ich schon ewig warte. #schock;-)

Ich befürchte ich muss doch meine Adresse ändern.

LG

6

Bei meinem Sohn war es auch ein iPhone 6 - zusätzlich hab ich noch eingerichtet, dass Mails mit bestimmten Schlagwörtern automatisch zu SPAM verschoben werden.

Ärgerlicher war bei uns, dass eine wirkliche dreiste Frau bei mir wiederholt anrief, um mir einen Vertrag zum Wechsel des Energieversorgers anzudrehen - die Nummer habe ich gesperrt, als die Dame trotz deutlicher Bekundung meinerseits, dass ich kein Interesse habe, immer wieder anrief ...

Liebe Grüße
Anja

7

Hallo,

jede email sofort in den Spamordner verschieben.

Und den Inhalt des Ordners sofort löschen. Eventuell kann auch vom Provider Deines email Kontos was unternommen werden.

Für Aktionen im Internet wie Bestellungen etc. mach Dir eine andere email Adresse bei web.de, gmx.de etc.

Denn viele Firmen verkaufen ja die email Adressen Ihrer Kunden.

Es gibt auch eine Art Robinson Liste im Internet, unter der man Werbung und Spam untersagen kann.

https://www.robinsonliste.de/

Die Firmen die sich hier verpflichtet haben, den SPAM einzustellen, halten sich auch dran.

Liebe Grüße
Caterina

Top Diskussionen anzeigen