Warum nur nach sooo langer Zeit?

Folgendes : ich hatte 2012 eine sehr komplizierte Beziehung mit einem psychischen kranken (angststörung )eine "Beziehung " ...es hat mich echt fertig gemacht und ich hatte dieses blöde helfersyndrom ....lange geschichte...letztendlich brach ER den kontakt ab ....2jhre später kamen 2 Nachrichten über social Media....ich ignorierte sie ....weitere 6 Jahre später , gab mir meine Chefin heute einen Brief welcher an mich adressiert war ....von meinem ex! Nach über 8 Jahren!!! Er bereit alles, wünschte er könnte es rückgängig machen.......es wühlt mich auf , weil die Zeit damals so unfassbar weh tat.... er weiß so schreibt er es auch , dass ich inne Beziehung bin .....was denkt er sich bei ??? An den Gefühlen ausm Brief muss doch was wahres dran sein nach so langer zeit oder??? Ich werde und kann sowieso nicht antworten, da keine Kontaktdaten, dennoch macht es mich neugierig .....wer hatte das schon mal, dass sich der ex nach sooo langer zeit meldet ? ....

1

Ich hatte das noch nicht, finde aber, du solltest den Brief einfach entsorgen. Das ist doch reine Manipulation. Lass dich nicht für dumm verkaufen. Er hatte seine Chance, hat dich nur benutzt, also halte bloß Abstand von dieser Zeit.
Denk nicht weiter drüber nach, er ist es nicht wert.

2

Mein Ex hat sich auch nach 8 Jahren im März letzten Jahres bei meinen Eltern gemeldet. Hatte die Nummer wohl aus dem Telefonbuch und sich erkundigt wie viel Schulden er bei ihnen hat. Er wollte sich dann eine Woche später wieder melden. Hat er natürlich nicht. Auch bis heute nicht. Einfach ignorieren. Wenn er es ernst gemeint hätte wären Kontakdaten dabei gewesen.

3

Entsorge den Brief. Erzähle deinem Partner davon. Wappne dich gegen Stalking. Meine Erfahrung- der Typ kann übel werden. Nimm deine Kontaktdaten überall aus dem Netz und versuch dich gegen diese Form der Belästigung zu wehren.

4

Ich würde den Brief entsorgen und gut ist. Verschwende deine Energie und Zeit nicht mit sowas.
Es ist aus und vorbei.

Top Diskussionen anzeigen