Weisse Rückstände

Ich bin 19 Jahre alt und habe seit 3 Monaten meine erste Freundin.
Ich war kürzlich bei meiner Freundin zu hause auf dem Klo und beim Sitzen
sehe ich Tangas von Ihr auf einem Wäschehaufen die haben zwischen den
Beinen so weisen Belag sieht aus wie das weisse Zeugs was ihr zur Scheide
rausläuft wenn sie erregt ist.
Ich hab nachgeschaut und das war bei allen Höschen so.
Nun da wir uns nicht jeden Tag sehen sie aber täglich die Unterwäsche wechselt
meine Frage woher kommt das.
Ist sie jeden Tag erregt und trocknet es deshalb oder hat sie eine Geschlechtskrankheit und ich sollte Sex mit ihr vorerst vermeiden, ich schäm mich so für die Frage, dass ich keinen den ich kenne darauf ansprechen kann.

1

Das ist vollkommen normal. Als Frau produziert man Schleim und "läuft aus",auch wenn man nicht erregt ist. Als Frau ist man im Intimbereich nicht trocken, sondern mal mehr mal weniger feucht. Beim Sex ist man meist sehr feucht.

2

Du brauchst dich gar nicht schämen. Wenn man etwas nicht weiß und keinen hat den man fragen kann, kann man sowas gut anonym im Internetforum erfragen.
Frauen haben immer Ausfluss, manche mehr, manche weniger. Das kann auch vom Zyklus abhängig sein. Der Ausfluss geht dann eben in die Unterwäsche und trocknet dort. Das ist total normal und in einem normalen Ausmaß kein Anzeichen für eine Ekrankung oder Infektion.

3

Mach dir da keine Sorgen, dieses milchig-weiße Sekret ist bei Frauen vollkommen normal und begleitet uns bis in die Wechseljahre. (nennt man übrigends Weißfluss)

Es hat nichts damit zu tun, dass sie täglich erregt ist oder eine Geschlechtskrankheit hat. Das ist bei uns einfach so.

LG

4

Damit die Unterwäsche nicht damit eingesaut wird trag ich täglich Slipeinlagen... das ist völlig normal...das Zeug (Zerfixschleim genannt) kommt jedenTag raus...ist mitunter eine Art Reinigung des Körpers...
ALSO deine Freundin ist vollkommen gesund.

5

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten haben mir wirklich weitergeholfen.
Jetzt bin ich beruhigt wenn das so was normales ist.
Das mit der Slipeinlage ist eine gute Idee hoffe sie kommt da mal selbst drauf möchte ihr das nicht erzählen sonst denkt sie noch ich ekle mich davor was überhaupt nicht so ist, weil es von Ihr kommt und ich liebe sie über alles.
Vielen Dank den Schreibern!

7

Guter Mann, viele Ärzte raten davon ab, dauerhaft eine Slipeinlage zu tragen. Frau schwitzt mehr was im Zweifel zu nem Pilz führen kann. Lass doch einfach die Finger von ihren getragenen Slips. Das geht dich echt nichts an.

6

Das du das bemerkt hast und fragst ist völlig gut und richtig. Ich möchte nur anmerken das ich sehr sauer wäre, wenn du dir alle meine benutzten Schlüpfer aus dem Wäschekorb Fischen würdest.

Top Diskussionen anzeigen