Dreier Eifersucht?

Hallo
Ich Versuche mich kurz zu halten.
Möchte eure Einschätzung Wissen.
Ich hatte zuvor noch nie Erfahrung mit einem Dreier und möchte einfach wissen ob ich über reagiere?
Wünsch meines Mannes schon immer: ein Dreier
Ja nach Jahren konnte ich mir auch vorstellen dass wir es versuchen sollten.
Wir lernten eine Frau kennen und wir machten min 2 Mal die Woche was mit ihr.( Sie hat Kinder und wir)
Sie ist eine ehemalige bekannte von meinem Mann (kein Sex keine Beziehung etc kannten sich flüchtig)
Bevor ich mit meinem Mann zusammen kam hatten wir damals eine Sexsziehung da kam immer "küssen muss nicht sein -gehört nicht unbedingt dazu zum Sex"
Wir haben gesprochen viel geredet über einen Dreier mit einer anderen Frau. Ich sagte anfangs dass ich mir nicht vorstellen kann dass er eine andere küsst. (Wollte ihn einfach ein bisschen nur für mich haben)

Wir 3 kamen uns näher (sie hat ebenfalls keine 3 Erfahrung)
Ich stimmte irgendwann zum küssen zu.
Es war komisch. Egal was sie tat hatte sie mich im Blick ob sie "darf".
Ich vermittelte "alles okay"
Mein Mann sagte beim 1 Mal lassen wir sie "zuschauen" erst Mal abwarten.
Doch so kam es nicht. Wir hatten kurz Sex und dann widmete er sich ausgiebig ihr. Sie küssten sich immer wieder
Ich wusste nicht was ich tun sollte fühlte mich fehl am Platz.
Ich sprach mit meinem Mann dass ich es nicht gut finde dass sie sich so küssen und ich es mir anders vorgestellt hatte. Dass wir beide "Spaß" haben.
2.sex wieder das gleiche. Okay wir verwöhnten meinen Mann zusammen aber danach wieder das gleiche. Er kümmerte sich um sie intensiv.
Er ließ mich nicht links liegen aber es war nicht so wie es gedacht habe.
Küssen war weniger.

Ist meine Eifersucht zu groß?
Es wird erneut nochmal dazu kommen sollten es wieder so sein werde ich intensiv das Gespräch suchen mit ihm.

2

Als ich die Grundvoraussetzungen sind bei euch von meinem Gefühl her nicht gegeben. Als erstes ist eine stabile Partnerschaft, in der gegenseitiges Vertrauen und Respekt besteht, das Fundament für sexuelle Spielereien. Ihr habt grundsätzlich Probleme, dazu kommt Eifersucht und keine klare Abmachungen, wer was möchte. Das ist zum Scheitern verurteilt. Was reizt dich denn an einem Dreier? Mein Mann gibt es zum Beispiel, wenn er sieht, die mich ein anderer Mann verwöhnt. Er möchte sehen, wie ich geküsst werden, das macht ihn ziemlich scharf. Wenn du es nicht ertragen kannst, dass dein Mann sich mit einer anderen Frau vergnügt, dann musst du das vorher klären. Auch ständiger Kontakt außerhalb der sexuellen Beziehung ist nicht sinnvoll. An eurer Stelle würde ich erst einmal an der Beziehung arbeiten, Baustellen aus dem Weg räumen und klärende Gespräche führen, bevor ihr erneut einen Dreier auslebt. Allerdings befürchte ich, dass das ein ganz langer und schwieriger Weg werden wird!

1

Ja auch habe ich schon erwähnt dass es mir zu viel ist wenn sie 2 Mal die Woche mit uns Zeit verbringt.
Ich möchte keine 3 er Beziehung führen
Nein mein Mann würde zu100% mit ihr keine Beziehung anfangen.(kommt mit Kindern nicht klar)
Aber ist es der Reiz?
Unsere Beziehung ist nicht die beste momentan das weiß ich..
Sucht er Abwechslung?

Ich weiß nicht wie ich alles deuten soll.

Grüße

4

Hilfe du arme!
Ich würde mich von meinem Mann trennen, würde er mir ständig mit dem Wunsch nach einem Dreier kommen.

Er könnte gerne einen Dreier haben, aber mit zwei anderen Frauen.
Ich könnte mit einem Mann nicht zusammen eben, der offensichtlich so gierig auf fremde Haut ist
#schock

12

schon alleine das Durchlesen deines Text, hat mich innerlich total aufgewühlt, als wäre selbst betroffen!
Ich verstehe es echt nicht. Wie kannst du denn nach einem Dreier, wo dein Mann vor deinen Augen eine andere ganz offensichtlich mehr begehrt als dich, dich weiterhin in so eine Situation bringen. Ich könnte nach so einem Gefühlstrauma ,meinen Partner nicht mehr in meiner Nähe vertragen!

Warum tust du dir das an?

Aber du schreibst ja in deinen Text, dass du und dein Partner vorher auch nur eine Sexbeziehung hattet, vielleicht habt ihr eine andere Vorstellung von Beziehung und Sex, welches mir sehr fern ist.

LG

3

Hallo,

bei stimmen ganz wichtige Voraussetzungen für dieses durchaus heikle Thema nicht:

Eure Partnerschaft ist (derzeit) nich stabil
keine klaren Absprachen
die Aktion lief jetzt schon zweimal anders, als von dir gewünscht

Das ist alles nicht gut und die Gefahr gross, dass es zu eine handfesten Krise bei euch kommt.

Ich würde das Dreier - Thema vorläufig auf Eis legen und lieber mal Ursachenforschung betreiben, was bei euch nicht stimmt.

Beim lesen beschlich mich das Gefühl, dass der Dreier nur dazu dient, Konflikte zuzudecken bzw aufzulösen, indem man sich mit einer vermeintlich aufregenderen Sache beschäftigt. Das ist kein guter Weg.

LG

5

Ja da hast du Recht. Ich weiß auch nicht ob ich aktuell den Dreier nur noch sehe in Hinsicht "was passiert? Was macht er?wie läuft es?" Es ist keinerlei Eifersucht beim Dreier vorhanden bei mir. Doch die Gedanken danach.
Wir haben Probleme in unserer ehe,nicht seit gestern.
Doch sieht er nur die Probleme aktuell bei mir.
Klingt jetzt echt sdoof aber habe mich schon gefragt ob ich einen Grund für den großen Knall abwarte.

Grüße

6

Hallo,

gut möglich, dass der Dreier - oder das Dreierexperiment - unbewusst dazu dient, einen "grossen Knall" zu forcieren.

Wie gesagt - lasst diese Art der Experimente und schaut auf eure Ehe, was ist da in Schieflage? ich denke, damit fahrt ihr beide besser, als mit der Flucht auf...Abwege.

LG

weiteren Kommentar laden
8

Du hast doch kürzlich erst hier Rat gesucht, ob du dich auf den Dreier einlassen sollst? Die genannten Bedingungen waren doch denkbar ungünstig, das wurde dir damals auch gesagt.

Nun habt ihr es doch gemacht. So wie du es schilderst, ist der Dreier in meinen Augen für deinen Mann nur ein Deckmantel dafür, Sex mit der Anderen zu haben. Allein hättest du ihm sicherlich erst recht nicht erlaubt.

Ich würde das alles schnell wieder sein lassen.

9

Hallo,

In der Fantasie ist es ja meistens ganz schön.

In meiner Fantasie klingt Dreier auch toll.

Aber ich wäre eben wie du damit nicht zufrieden wenn mein Mann sich eher der anderen widmen würde.

Auch ist küssen für mich sehr sehr intim..
Es würde mich verletzten wenn er sie küssen würde.

Dein Mann klingt ziemlich egoistisch.

Würde es ihn interessieren wie es dir dabei geht, hätte er sich euch beiden doch gleich gewidmet beim zweiten Mal.

Lass es sein..

Vielleicht fehlt deinem Mann etwas beim sex und er sucht es sich woanders.

Es hilft nur ein ganz offenes Gespräch 😊

10

Du hast doch hier schonmal gefragt, wie wir das sehen, ob wir das machen würden und alle haben dir abgeraten. Tut mir leid, dass es so gekommen ist. aber das war doch klar. Dich kennt er. Sie ist neu, er will sie schmecken, riechen, verwöhnen, vögeln. Sorry wenn ich es so direkt sage. Sie ist einfach interessanter als du. Und auf Dauer wird es nicht gut für dich und euch ausgehen denke ich.

11

Eure Beziehung ist momentan nicht die Beste - und ausgerechnet da wagt ihr einen Dreier???

Ihr scheint auch im Vorhinein nich abgesprochen zu haben, was ihr zulassen wollt und was nicht und wie eure Vorstellungen sind. Bei Lesen dachte ich mir, die andere Frau ist für ihn einfach spannender und aufregender und der lang ersehnte Dreier für deinen Mann eigentlich nur die willkommende Erlaubnis zum begleiteten Fremdgehen.

Wolltest DU den Dreier wirklich oder dachtest du das als Belebungs- oder Rettungsversuch für eure Beziehung?

Ich glaube, sowas sollte man überhaupt nur in einer absolut stabilen Beziehung mit konkreten Absprachen machen.

13

Eifersucht ist normal, natürlich würde mein Mann niemals mit meinem Ok eine andre Frau küssen etc.

Deiner will einfach nur fremdv.....

Und Du bist nur incognito dabei, siehst Du ja, du darfst gucken was er mit ihr treibt.

Grausam!

14

Solche Männer sind eh die Besten. Seinen Blick würde ich gerne sehen, wenn du ihm einen Dreier mit einem Mann vorschlagen würdest und dann beim Sex dem anderen mehr Aufmerksamkeit schenkst.
So etwas geht gar nicht! Dreier sollte ein Zusatz sein kein Austausch. Es ist neues da, klar aber der Blick und die Aufmerksamkeit sollte schon dem Partner mehr beim Akt gegeben werden als der "fremden" Person. Auch das es bei euch die Beziehung nicht rund läuft, ist ein Problem. Er begehrt sie dabei mehr als dich, lass dir das nicht gefallen und wenn ihr das gefixt habt, dann besteh auf einen Dreier mit einem Mann. Ist nur Fair und so. 😁

15

Hallo
Danke für deinen Beitrag
Ja er würde einen 3 er in andere Konstellation auch interessieren. Ich mit ihm und noch einem Mann.
Jedoch sagt er das nur? Es macht ihn sehr am wenn wir darüber reden wie es wäre aber ich kann das ganze nur in die Fantasie Ausleben real kommt es für mich nicht in Frage...ich könnte es einfach nicht.


Grüße

16

Ich frage mich gerade, was für Herzenswünsche dein Mann noch hat , welches es du ihm noch erfüllen sollst.

Bitte mach da nicht mehr mit. Du wirst in deiner Beziehung gedemütigt.

Die Sexualität zwischen zwei Menschen ist doch etwas schönes, intimes, vertrautes.

Aber ich frage mich gerade bei deiner Geschichte, wie du überhaupt noch mit ihm intim werden kannst, du hast doch bestimmt die ganzen Szenen mit ihm und der anderen Frau im Kopf, oder nicht??

Was ist das überhaupt für ein Kick welches man sich mit einer 3.Person holen möchte!?

Interessant ist doch auch, dass der tolle Hecht von Mann sich eine richtige Beziehung mit der anderen Frau nicht vorstellen kann, weil er die Kinder von ihr nicht leiden kann.

Wie gnädig von ihm dir gegenüber zu erwähnen, Ironie off!!

Was für ein A........h!:-[

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen