Periode abschwächen oder sogar verkürzen. Geht das wirklich?

Guten Morgen. Ich habe heute Nacht überraschend meine periode bekommen. Am Wochenende steht ein langersehntes Treffen mit meiner Freundschaft+ an. Leider sehen wir uns sooo selten, dass mir deswegen nun der Gedanke kam, die ganze Geschichte zu verkürzen. Eine Freundin meinte, Mithilfe von schmerztabletten würde es gehen. Ich seh das eher skeptisch, und mag mich nun nicht mit Tabletten vollstopfen, ohne zu wissen ob das wirklich funktioniert. Gibt es hier Frauen die Erfahrung damit haben? Oder vielleicht andere Tipps und Tricks auf Lager haben?

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten :) Vielen Dank schonmal

Ich bin chronisch Schmerzkrank, nehme also eine große Menge Schmerztabletten regelmäßig. Das hat keinerlei Auswirkungen auf die Periode.

Lass den Mist! Du kannst nichts dran tun.

Ich danke dir. Dann bleiben mir wohl nur die üblichen Mittel wie Wärme, Tee und Magnesium. Auch wenn diese Dinge "nur" Schmerzlindernd sind.

Lg

Vielen dank. Das wusste ich noch nicht. Magnesium und Wärme wird ja immer empfohlen. Ist es möglich das deswegen meine periode jedes Mal "so lange" dauert? Ich werde diese Dinge nun weglassen, und bin gespannt wie es zum Ende hin, läuft 😄

Lg

Genau dies ist auch mein Wissensstand. Danke :)

Also wenn meine Periode schmerzhaft ist nimm ich immer Magnesium. Das schadet überhaupt nicht. Es lindert die Krämpfe und gut ist.

gabi

In deinem Fall rate ich dir zu Softtampons. Damit kannst du wunderbar Sex haben. Nur die Rausprökelei hinterher ist etwas gewöhnungsbedürftig, wie ich finde. Da heißt des Ruhe bewahren und angeln...

Vielen Dank! Die werde ich mir auf jeden Fall besorgen. :)

Danke für deine Antwort. Die ersten zwei Tage sind die schlimmsten, aber dann schwächt es relativ gut und schnell wieder ab. Insgesamt dauert es ca 7-8 Tage, bis alles komplett vorbei ist. Die softtampons sind eine prima Idee. Ein latexlaken wäre glaub ich, dann nicht mehr nötig. :)

Ich würde dir auch zu softtampons raten. Die sind super! Vielleicht übst du das einsetzen schonmal paar tage vorher, dann geht nichts mehr daneben. Ich verwende sie für solche Anlässe gerne, da mein Mann nicht so gerne Blut sieht :)

Viel Spaß ;)

Hallo,

ich habe tatsächlich mit Paracetamol gute Erfahrungen gemacht in einer ähnlichen Situation.

LG

Menstruationstassen verkürzen die Periode auch.

Die benutze ich fleißig, aber verkürzt wird dadurch nichts. :-/

Oder ihr macht es unter der Dusche? Oder: Wir legen immer ein Handtuch unter - aber an den ersten Tag, wenn es nur so "läuft", dann hätte ich keinen Bock. Das wär mir viel zu viel Sauerei.

Schmerzmittel funktionieren, allerdings nur mit dem Wirkstoff Ibuprofen!
Ich hatte das mal gegoogelt und bin dann drauf gestoßen.
Die helfen zudem auch bei Regelschmerzen, in diesem Zusammenhang fiel das wohl auf.
Ich nehme immer 3 am Tag, sobald die Periode im Anflug ist.
Sie wird dann wesentlich schwächer.

Das klingt doch wunderbar. Vielen dank für deine Erfahrung. Vielleicht probiere ich es beim nächsten mal aus. :)

Auch wenn ich sonst nicht so auf der Schiene unterwegs bin, aber das homöopathische Mittel Cimicifuga wirkt bei mir während der Periode wahre Wunder.

Top Diskussionen anzeigen