Keine Ohrringe! Trotzdem weiblich?

Hallo!
Ichhabe ein ganz großes Problem! Ich habe seit ein paar Jahren an meinen Ohrläppchen verwachsungen. Wahrscheinlich von meinen früheren Ohrringen. Man nennt es wohl auch totes fleisch. Würde es gerne weg machen lassen aber das risiko ist zu groß das wieder kommt und dann noch schlimmer wird. Seit dem kann ich keine Ohrringe mehr tragen. Ich finde das Ohrringe aus einer frau erst eine richtige Frau macht. Und es sieht doch immer so schön aus. ohrringe geben jedem Outfit den letzten Schliff. Komme ich überhaupt noch weiblich rüber ohne Ohrringe. Das belastet mich sehr da das auch nicht mein einziges Handicap ist. kome mir so nutzlos vor und so unweiblich. Hat vielleicht jemand das selbe Problem oder es gehabt und jetzt entfernen lassen?
Bitte schreibt mir!

Gruß Ela#gruebel

1

huhu,

oweia du hast vermutlich leichte minderwertigkeitskomplexe#gruebel

auf dem bild in deiner vk seh ich ne süße frau, wenn du das bist...

das mit den ohrringen seh ich anders...erst recht seit ich kinder habe...

ich bin doch nicht verrückt u. trafge ohrringe...ich hätte vermutlich ohren bis zu den kniekehlen...die kidis würden doch nur dran hängen...


ich finde auch nicht das ohrringe weiblichkeit ausmachen...
u. solltest du das wirklich so vermissen, dann kauf die doch ohrklipser..

ich trag meine haare meistens offen, da erübrigt sich das mit den ohrringen sowieso, wäre ja sinnlos, sieht man vor lauter haaren ja nicht.

ich glaub aber nicht die ohrringe sind dein problem
#schmoll

ist schlecjht zu beurteilen, aber auf dem bild bist du ne hübsche:-D

jeder hat doch irgendwelche markel an sich...aber es zählt nicht nur die körbchengröße, ich finde allein ein schönes lächeln macht schön...

alles gute

l.g.mandy

2

Ich hatte noch nie Ohrringe! Will ich auch gar nicht. Man ist doch auch ohne Ohrringe eine Frau!

3

Hallo Ela,

kann es tatsächlich sein, dass Du ein bissl Komplexe hast? Warum??? Du siehst gut aus, hast einen süssen kleinen Sohn!!! Ich selber trage schon seit Jahren keine Ohrringe mehr. Ich finde man braucht Schmuck nicht wirklich, ich selber trage nur meinen Verlobungsring, ansonsten gar nix! Wenn Dir das wirklich fehlt, dann probiers mal mit Ohrklippse. Du wirst aber sehn, je länger Du ohne auskommst desto normaler wird das Gefühl, und irgendwann denkst Du gar nicht mehr daran Ohrringe tragen zu wollen. ;-)

Liebe Grüsse,

Manu

4

Hallo Ela,

ich trage zwar selber auch Ohrringe, aber ich finde nicht, dassOhrringe so wichtig sind.

Falls es dich aber wirklich so sehr stört, versuch es doch mal mit Ohrclips.

LG
Sassi

5

Hallo Ela,

also, ich hab nen sehr kleinen Busen, macht der mich jetzt weniger weiblich? Soll ich ihn vergroessern lassen *autsch*?

Nee du, du bist auch ohne Ohringe sehr weiblich, (hab Bild auch gesehen, sehr suess) ausserdem kannst ja immer noch die Klips da nehmen, ich guck da ehrlich gesagt nie drauf, welche Frau Ohrringe drin hat und welche nicht, ist mir ja auch egal...also frag ich meinen Mann in der Fruehstueckspause am Telefon, und, welche Ohrringe trug ich heute frueh bevor du zur Arbeit gingst, dann ist das dem sicherlich auch nicht aufgefallen.

Also, keine Panik, wenn das mit den Ohren nach einer Entferrnung schlimmer werden koennte, wuerde ich es lassen.

lg
Diana

Top Diskussionen anzeigen