auch nach dem duschen rieche ich nach schweiß

hallo....
was kann ich machen......wenn ich an einem warmen tag (so wie heute) viel und hart arbeite schwitze ich wie ein schwein....und rieche auch danach,wenn ich danach dusche oder bade riche ich immernoch nach schweiß....
ich habe es mit einwirken,schwämme,verschiedene duschgels und so weiter versucht....
habt ihr nen tipp was ich machen kann?

über antworten würde ich mich sehr freuen.


lg
sandryves

Hi,

mhh vielleicht hilft da nur noch ein Hautarzt #kratz

Oder nimm das, wirkt wunder, hätte ich nie gedacht:

http://www.everdry.de/

aber ich würd es in der Apotheke holen, da spart man die Versandkosten

Lg

Hi,

bitte schnell zum Hautarzt gehen, es kann sein, dass der Geruch von Bakterien ausgelöst wird.

Mein Mann hatte das mal. Da er nur gestutzt und nicht vollständig rasiert war, sah man irgendwann so etwas kristalines. Er hat gewaschen und gewaschen... und es blieb, zusammen mit dem stärkeren Geruch als normal. Daher dann Kahlschlag unter den Armen und Hautarzt. Der stellt eine bestimmte Bakterienart fest. Mit einer speziellen Creme ging es ultra-schnell weg. Fies daran: mein Mann hatte das als Jugendlicher auch immer mal, seine Eltern haben dann gemotzt, statt mit ihm mal zum Arzt zu gehen.... echt fies.

Ansonsten hilft Salbeitee gegen Schweißbildung und Odoban bzw. alle Deos mit ähnlicher zusammensetzung.

Idealerweise solltest du außerdem KEINE extrem riechenden Deos/ Duschgels o.ä. verwenden, sondern nur ph-hautneutrale (PH 5,5 o.ä.), damit dein Hautmillieu nicht mehr anfällig für Pilze/Bakterien o.ä. ist.

Viel Glück und gib nicht auf,
Elvi

Ich hatte bis vor 2 Jahren das gleiche Problem... Bin dann zum Hautarzt,- es war alles ok, also kein Pilz od so. Hab dann ein "Deo" verschrieben bekommen, ein selbsgemixtes aus der Apo. U es wirkt wunder #freu Es muss Abends vor dem schlafen gehn draufgemacht werden,- es juckt zwar manchmal wie s**, aber das nehm ich gern in Kauf. Es verschliesst wohl die Poren od so ähnlich.

Hätte nie gedacht, dass ich mal schwitzfrei bin ;-)

LG Dani

Hallo.

Veruche Odaban. Das istein Deo, welches die Schweisbildung verhindert. Wird es damit nicht besser, dann geh bitte zum Hautfacharzt.

LG

hi,

ich kenne dein problem nur zu gut. habe jedes mal morgens nach dem duschen gleich schon wieder geschwitzt. nach einer stunde, war mein shirt unter den achseln nass. egal was ich gemacht habe. obwohl ich einen bürojob habe und eigentlich nicht viel in bewegung bin. je nach material des shirts, hat es dann angefangen zu stinken und das war mir einfach wahnsinnig peinlich. ich sag mal so...ein stück lebensqualität fehlt und man schämt sich.

habe dann etliche deos ausprobiert von nivea bis zu vichy. das vichy hat mir einige zeit geholfen aber bei diesen temperaturen, hat selbst dieses deo keine chance. habe dann im internet mein wundermittel und das bisher unschlagbarste mittelchen gefunden. everdry. ich war anfangs dann etwas skeptisch. habe dann drei abende vor dem schlafengehen das mittel aufgetragen. bereits am ersten tag war ich staubtrocken unter den achseln. und ich bin es immer noch. ich kann es dir wirklich nur empfehlen. es ist ein herrliches gefühl. man riecht auch abends immer noch frisch und man kann auch wieder mal bunte shirts anziehen.

lg

...mein Mann trägt alle paar Woche eine Aluminiumchlorid-Lösung auf die Stellen, an denen er besonders schwitzt, und danach hat er wieder einige Wochen Ruhe.
Nähere Infos dazu am besten googeln. Es gibt dabei einige Dinge zu beachten

Top Diskussionen anzeigen