silikoneinlagen f. BH/Bikini eure erfahrg?

hallöle ihr lieben,

wollt mal silikoneinlagen ausprobieren (bevor ich den chirurgen ranlasse :-p) und mal um eure meinung bitten.

ich hatte gestern im dessous-geschäft welche im BH, allerding in einem BH, der mir OHNE einlagen passt =(( die verkäuferin hat irgendwie nicht geschnallt was ich wollte...

ich will keine push-up einlagen sondern solche vollen einlagen. also dass ich einen BH anziehe der mir etwas zu groß ist und ich ihn dann mit den "unechten brüsten" ausfülle.

habt ihr sowas schonmal getestet? es gibt im i-net soviele, auch selbsthaftende....

wär schön, wenn mir jemand was sagen könnte.

lg
lena

Hallo Lena!

Ich habe mir auch mal solche Silikoneinlagen bei Otto bestellt. Die haben sich sehr natürlich angefühlt, aber ich hätte trotzdem immer irgendwie Panik, dass die rausfallen :-)

Aus diesem Grund habe ich sie zurückgeschickt.

Probiers mal aus, vielleicht ist das ja was für Dich!

LG
Rebecca

Huhu

ich hatte auch mal welche...waren selbstklebend und hatten so nen verschluss in der mitte damit auch alles da bleibt wo es ist ;-)

die konnte man gut sauber machen und klebten immer noch nach ca. 2 jahren super!

nur das einzige beim feiern z.B. schwitzt man eher und dann hatte ich das gefühl sie flutschen mir irgendwann mal aus dem bh! das war doof,also beim bikini würd ich es nicht testen,denn nachher schwimmen deine unechten Brüste im wasser ;-)

vlg danny

Hallo,

ich hatte zuerst mal einen Klebe-BH, der war zwar echt gut, aber ich hatte immer Angst dass man den unter dem Bikini sieht. Habe dann spezielle Silikoneinlagen für den Bikini gefunden (bei http://www.viva88.de, oder einfach googeln). Die haben so eine Dreiecksform und damit sieht man sie nicht. Also ich habe gute Erfahrungen gemacht, aber ich kann mir vorstellen dass das nicht jeder mag..

kamang: habe mir die von dir empfohlenen Bikini Einlagen von viva88 gekauft und bin super zufrieden!! Danke für den Tipp.

Top Diskussionen anzeigen