Kann man auch mal den "Instant-Kartoffelbrei" geben (Baby 7 Monate)?

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob man einem 7-Monate alten Baby auch mal den Instant-Kartoffelbrei (den aus den komischen Kartons, wenns mal schnell gehen muss ;-)) geben kann.

Also wenns nach unserer Tochter gehen würde, dann könnte man ihr jetzt sogar schon Pizza usw. geben (sobald sie was zu essen sieht, geht die Schnute gaaaaanz weit auf, damit da was reinfliegen kann ;-)).

Vielen Dank schon mal.

LG Peggy + Marina

1

Nö- da sind so viele Geschmacks und Aromastoffe drin....da ist ne Kartoffel nur dran vorbeigeflogen ;-)

Wenn es schnell gehen soll, dann würde ich eher zu nem Gläschen greifen.

sparrow

2

Wie Sparrow schon sagte: NEIN.

Besorge dir lieber ein paar Gläschen die du für den Notfall daheim hast. Sicher besser als die Fertigprodukte!!
Na gut und zur Pizza sag`ich mal gar nix...
Wieso gibst du ihr nicht was zum knabbern zwischendurch, Möhre oder Dinkelstange. Da hast sie bestimmt mehr Spaß mit - man kann knabbern und spielen.;-)

mfg Franzy+Marvin#baby01.02.06

3

Nö, lieber Gläschen.
Ich hab Johannes den Brei schon mal versuchen lassen (nicht als komplette Mahlzeit, er hatte 10 Minuten vorher schon gegessen), aber der hat ihm auch gar nicht geschmeckt. Obwohl er sonst immer was mag von meinem Teller ;-)

LG claudia

4

#danke für eure Antworten. Also ich lasse Marina schon an Brot, Zwieback usw. knappern und Pizza hat sie noch nicht bekommen (sie will immer das essen, was wir auf dem Teller haben).

Also noch mal DAnke für eure Antworten.

LG Peggy

Top Diskussionen anzeigen