Trotz stillen 🤱 schwanger werden

Hi ihr lieben
Vielleicht hat j jemand ein tip
Wir möchten gerne noch ein 3 Kind sind aktuell seit 8 Monaten am Herzen.
Problem ist mir das ich durch das stillen noch keine Periode hatte und ich nicht weiß was ich unterstützendes machen könnte damit es klappt!
Vielleicht ist ja eine stillmama unter euch die mir tips geben kann.
Jan ist 13 Monate alt

Liebe Grüße

1

Hallöchen,

Meine kleine ist in paar Tagen 7 Monate alt, habe mit der Beikost gestartet da war meine kleine 4 1/2 Monate. Stille sie weiterhin zwischendurch, denn es ist nur der Mittag richtig durch das stillen ersetzt und morgens bekommt sie auch nur ein halbes Gläschen.

Nun wollten wir nicht so ein großen Unterschied haben, und haben dann im letzten Zyklus gestartet. Habe die Ovus von Clearblue als Hilfe gekauft, weil mein Zyklus einfach stark durcheinander war.
Laut der Ovus, hatte ich ein Eisprung und gestern durfte ich dann positiv testen :)

Kann dir die OVus von CB (Lila) nur weiter empfehlen. Habe mir die große Packung mit 20 Testern Gekauft und dann morgens und abends getestet..

Hoffe ich konnte weiter helfen..
Drück dir die Daumen 🍀😊

3

Herzlichen Glückwunsch 🎈
Hast du den deine Periode?
Wir stillen viel
😔immer weiße Tests
Möchte aber nicht deswegen abstillen

5

Dankeschön 💗

Wie oft stillst du dein kleinen noch ?
Ich hatte meine Periode bislang 3x, obwohl ich wirklich viel gestillt habe. Meine kleine war ein Cluster Baby 😀

Ich werde meine kleine auch während der Schwangerschaft weiter stillen..
Einfach dran bleiben, das wird sicherlich bald.
Hast du es denn mal mit Ovus probiert ?

weitere Kommentare laden
2

Ich glaub, da kannst du gar nix machen ausser weniger stillen.

Bei Kind 1 hatte ich erst nach dem Abstillen (14 Monate) wieder meine Periode und bin erst 5 Monate später wieder schwanger geworden. Kind 2 ist jetzt 16 Monate und auch keine Periode in Sicht, ich stille aber auch noch viel.

Ein Eisprung ist wohl Voraussetzung für das schwanger werden und dem folgt zwangsläufig die Periode :) es gibt einfach Frauen, da wird durch das Stillhormon prolaktin der Eisprung zuverlässig unterdrückt...

7

ich glaube auch nicht, dass du viel machen kannst... 😬
einige (wie ich z.b.) bekommen die periode trotz voll stillen, andere bekommen sie erst beim kompletten abstillen...

8

Ok
Ich wäre so froh wenn sie Käme.
Ist doch immer so!
Wenn man möchte geht es nicht
Naja

9

Es ist also normal das sie beim stillen nicht kommt?
Ichbhtze sie das letzte mal am 10.08.2018

weiteren Kommentar laden
10

Hallo,
Ich habe dazu vor einiger Zeit im Schwangerschaftsforum (glaube ich 😅) gelesen, dass man mit Ovaria Comp den Zyklus wieder ankurbeln kann. Leider weiß aber nicht, wie das einzunehmen ist. Es würde mich aber auch sehr interessieren, da es bei meiner Großen auch recht lange gedauert hat, bis ich wieder meine Periode hatte. Da war es egal, da wir mit dem 2. Kind etwas warten wollten. Jetzt ist sie 6 Jahre und die Kleine ist 3 Monate alt und wir könnten uns evtl. ein drittes Kind vorstellen, aber dann mit kleinerem Abstand. Wollen vielleicht um den ersten Geburtstag herum anfangen, aber dazu wäre es natürlich schön, wenn der Zyklus schon einigermaßen regelmäßig wäre. Werde die Antworten also auch weiter mit verfolgen :)

12

Hi ovaria kenne ich
Habe es beim 2 Kind in der ersten Hälfte genommen und ab Eisprung bryophyllum
Danke werde es mal probieren.
Darf ich es den während des Stillens nehmen?
Lg

13

Das weiß ich leider nicht, habe damit leider keine Erfahrung und hatte gehofft es schreibt hier vielleicht nochmal jemand was dazu 🙃 Finde den Thread auch nicht mehr... Habe jetzt beim googeln nur noch gefunden, dass Himbeerblättertee oder Frauenmanteltee helfen könnten: https://www.babyclub.de/hebammensprechstunde/fragen/14669673.zyklus-foerdern-in-der-stillzeit.html

weitere Kommentare laden
19

Ich hatte trotz Vollstillen 10 Wochen nach Geburt meine Periode wieder und seitdem regelmäßig. Eine Freundin bekam sie nach 9 Monaten, als sich das stillen deutlich reduzierte. Eine bekannte erst 3 Monate nach abstillen.

Was ich sagen will: das ist super individuell und letztlich hilft nur abwarten. Bzw gibt es kein Patentrezept 🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen