Pre Milch wechseln

Hallo zusammen.
Mein Sohn ist 5 Wochen alt und bekommt aktuell Pre Milch. Stillen hat leider trotz Stillberatung, abpumpen und etlichen dingen nicht geklappt, hab leider kaum Milch. Bei meinem 1. Sohn war das auch schon und der bekam damals die HA Pre Milch von Bebevita. Hat er vertragen und war alles top. Zwerg jetzt hab ich natürlich die gleiche Milch geholt. Nun ist es so das die Vermutung besteht das er die Milch nicht verträgt. Ärztin meinte sollen mal eventuell wechseln. Nun ist auch seit 1 Woche in jegligen Märkten die Milch ausverkauft und haben nun die von Hipp genommen. Wie ist das nun mit wechseln , kann ich das einfach so oder sollte man da irgendwie vorsichtig vor gehen ? Wegen eventuell Bauchweh und sowas. Wir wollen natürlich nicht dauernd wechseln sondern nun dann bei der bleiben.
Bin über Tipps und Erfahrungen dankbar

1

Wir haben 2 Tage immer im Wechsel gegeben und ab dem dritten Tag nurnoch die neue

2

Huhu,

wir haben damals auf Empfehlung der Hebamme einfach nachdem Milch A leer war Milch B gegeben.
Hat bei uns gut geklappt.

VG

3

Hey..m
Wir haben am ersten Tag ein über die andere Flasche gewechselt...und weil die alte Packung dann eh leer war am 2 Tag nur noch die neue gegeben....
Nicht zu viele Gedanken machen :)
Frohe Ostern bleibt gesund

4

Brauch die alte auf und gib dann hipp. Haben es genauso gemacht nur von hipp auf Bebivita gewechselt.
Kann im übrigen sein, dass die Probleme mit hipp bleiben da beide Marken den selben Hersteller haben

Top Diskussionen anzeigen