HA Nahrung - kann mir jemand helfen?

Hallo, könnte mir jemand helfen?
Ich suche eine Liste der getesteten HA Milchnahrung. Wahrscheinlich still ich im April ab, und muss dann natürlich Flaschennahrung geben.
Ich möchte dann natürlich "die beste" geben, aber ich finde keine Liste....
Kann mir jemand helfen?
Welche gebt ihr?

Vielen Dank!
Liebe Grüße!

1

Leider kann ich dir nichts dazu sagen aber würde mich auch interessieren! Und warum eigentlich HA? Ist das für Allergiker Kinder oder?
Also ich bin noch schwanger und frage deshalb so blöd 😅

2

Ja genau.
Allerdings hat bei uns stillen und HA Nahrung nie was gebracht.
Unsere Kinder haben dennoch Allergien. Mir ist klar, dass stillen oder HA Nahrung Allergien nicht verhindert, aber als Vorbeugung hat es auch nichts gebracht.
Verstehst wie ich das meine? 😁
Kanns nich erklären 🤣

3

Ja versteh ich 😃
Ich kann zum Beispiel nicht stillen weil ich Tabletten nehmen muss nach der Geburt. Dann kann ich das „normale“ pre versuchen oder? Oder nimmt man da lieber auch HA?🙄😁

weitere Kommentare laden
5

Warum muss es dem ha sein?

Die Wirkung von ha ist ja mittlerweile umstritten und das Zeug schmeckt echt ecklig. Es hängt auch vom Alter deines Kindes ab, ob das noch Sinn macht ha zu geben.
Ich wieder da mit der Hebamme oder dem kia sprechen, bevor du unnötig Geld ausgibst.

Viele Grüße

6

Oh okay...
Mein Kind wird dann 6 Monate alt sein.
Meine Hebamme sagt HA, nur eine Marke wollte sie mir nicht nennen.
Ich habe Allergien.

7

mein mann hat Neurodermitis und einiges an Allergien, ich gebe trotzdem normale pre. habe ich bei der grossen schon so gehandhabt und es hat nicht geschadet, sie gat keinerlei Hautprobleme oder Allergien

weitere Kommentare laden
8

"Die Beste" kann deinem Kind auch nicht schmecken und was machst du dann?

Die meisten Muttis die ich kenne füttern Aptamil, Bebivita oder Hipp.

9

Das ist richtig.
Ich weiß das jeder Mensch über Geschmacksknospen verfügt, soweit reicht mein Wissen über den menschlichen Körper auch aus.
Doch schau ich lieber erst nach "dem Besten" und gebe das zum probieren, und das nicht nur vom Geschmack sondern auch wegen der Verträglichkeit und was mein Kind letztendlich nimmt, entscheidet sich dann.
Jedoch kann ich ja wohl zuvor danach schauen, oder ist das auch wieder verkehrt?
Darf man jetzt nicht mal mehr nach dem Besseren schauen?

11

Das beste im Hinblick worauf möchtest du haben?
Das beste im Preis sind wahrscheinlich die Hausmarken der Drogeriemärkte.
Das beste im Bekanntheitsgrad ist wahrscheinlich Aptamil.
Ökotest hat andere Ergebnisse als Warentest.... mit verschiedenen Kategorien.
Preis-Leistung war bebivita lange vorn, allerdings haben die eine neue Rezeptur - keine Ahnung, wie es da jetzt aussieht. Genauso Milasan.

Top Diskussionen anzeigen