Essen Baby 10 Monate

Guten Morgen 😄,

sagt mal, was gebt ihr denn euren 10 Monate alten Babys so zu essen?
Irgendwie bin ich etwas einfallslos🥴.
Vielleicht habt ihr auch noch ein paar "rohe" Obst-/Gemüse-Ideen für meinen Zwerg?

Vielen Dank schon mal🙃

1

Also vorgestern gab‘s bei uns Spaghetti Bolognese und gestern Apfelpfannkuchen. Sonst auch mal Gemüserisotto, Kartoffeln mit Linsen, kürbissuppe, etc. Lachs geht auch sehr gut und am Wochenende hat sie von unserer Forelle mitgegessen. An Gemüse stehen hier Tomaten hoch im Kurs zur Zeit.

2

Hey, danke für deine Antwort. Darf dein Baby die Linsen so essen oder pürierst du die noch? Ich hatte da bisher auch immer Angst wegen Bauchweh oder so🤔.
An Tomaten hatte ich auch schon gedacht, aber dürfen sie die denn im ganzen essen? Ich hätte gedacht, dass man da zumindest die Haut und die Kerne entfernen muss?
Bolognesesauce hatte ich ihm auch extra gekocht, aber er mochte die Konsistenz mit dem Hackfleisch noch nicht, das muss ich ihn nochmal probieren lassen, sowas mögen doch eigentlich alle Kinder 😏.
Was gibst du deinem Zwerg an rohem Obst? Mein Kleiner bekommt irgendwie immer nur Banane 😩 oder natürlich Obstmus, aber da verliert man ja doch einiges an Vitaminen.
Dankeschön, du hast mir auf jeden Fall schon mal geholfen😊

3

Die Linsen isst sie so. Tomaten schneide ich klein. Und sie isst die dann aber ganz mit haut und glibber.

Obst finde ich einfacher als Rohkost. Da gibt’s zur Zeit Heidelbeeren, Kiwis, Mandarinen, Birnen und natürlich ihre geliebten Bananen.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen