Milcheinschuss - wie merkt man das?

Hallo,
ich habe am Dienstag meine Tochter Amélie geboren.
Seitdem warte ich auf den Milcheinschuss. Habe in jeder Brust bisher nur ca. 2 ml
Vormilch. Die kleine saugt auch davon abgesehen nicht richtig.
Ich hoffe jetzt auf mehr Milch und darauf, dass sie dann richtig trinkt.
Wie spürt man dass der Milcheinschuss kommt?

Ich habe immer einen komischen Druck im Kopf, wenn ich sie versuche zu stillen.
Und es haben sich sehr dicke Adern auf meiner Brustwarze abgezeichnet.
Sind das schon Anzeichen?
Wenn nicht, wie lange dauert es bis der Milcheinschuss nach der Geburt eintritt?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

kathari79

1

der miclheinschuss braucht 4-7 tage. voraussetzung ist aber, dass dein kind richtig saugt. woher weißt du, dass da nur 2ml raus kommen?

die natur hat es so eingerichtet, dass das was du an vormilch hast in normalfall reicht. die vormilch ist extrem nahrhaft und da reicht eine zimelich kleine menge. z.b. 10 ml beim ersten mal.

#liebdrück Muriel

psp gratuliere zum nachwuchs!! #huepf

2

Hallo!

Es kann schon einige Tage dauern, bis tatsächlich Milch kommt. Lass dich nur nicht verunsichern #liebdrueck laut meiner Stillberaterin gibt es nur ca. 2% Frauen, die tatsächlich zu wenig Milch haben um zu stillen - bei den meisten wird einfach nur vorschnell aufgegeben...

Leg deine Kleine so oft an, wie es nur geht, mind. alle 4 Stunden, auch nachts. Es kommt immer mehr Milch, wenn das Baby regelmäßig die Möglichkeit bekommt zu saugen. Beim Pumpen haben viele Mamas überhaupt keine Milch und das Baby schafft es aber trotzdem, sich satt zu trinken.

Bei mir war der Milcheinschuss extrem, ich wünsche dir, dass dir das in dieser Heftigkeit erspart bleibt. Über Nacht war meine Brust ca. doppelt so groß wie vorher, hat extrem gespannt und geschmerzt. Hab dann sogar abpumpen müssen, weil durch die viele Milch die Brustwarze so prall war, dass Jan sie nicht mehr fassen konnte. Brauchte Quarkwickel und Eispackungen, damit die Brust sich wieder entspannen konnte. Nach ein paar Tagen regulierte sich das aber wieder und mittlerweile ist meine Brust immer schön weich und ich hab trotzdem genug Milch um meinen Racker satt zu kriegen.

LG; Karin mit Jan, 9 Monate

3

Ich hatte Juri an einem Montag geboren und Milcheinschuss kam am Freitag, glaube ich. Die Brüste werden prall, heiss und tun weh (wie bei den Tagen).

Mach dir keine Sorgen, du hast noch viel Zeit! Die Natur hat so vorgesehen, dass die Milch erst kommt, wenn die Kleinen sie brauchen... Leg regelmässig an, dann kommt die Milch schon bald.

Gruss. Alla

4

Erstmal #herzlichen Glückwunsch!

Glaub mir, den Milcheinschuss wirst du nicht verpassen ;-)
Ich hatte auf einmal eine superstramme Oberweite, und es tat ganz schön weh #heul Sorry wollte dich nicht erschrecken.
Der Milcheinschuss kommt so nach 3-5 Tagen.
Sobald sich das dann eingependelt hat, ist es schön zu stillen.

Gruß Bianca + Fiona 24 Wochen

5

Hast du keine Nachsorgehebamme, die da mal draufschaut und dir verschiedene Anlegetechniken zeigt und auch schaut, dass deine Kleine richtig "andockt" ---> wäre schon sehr wichtig, wird ja auch von der KK übernommen.

LG

Gabi

6

Hi,
ich hatte nach 3 Tagen den Milcheinschuss und meine Brüste haben ausgesehen wie bei Dolly Buster nach der 17. Brust-OP - und das über Nacht. Also den Milcheinschuss versäumst Du garantiert nicht!
lg
Mia

Top Diskussionen anzeigen