Frage zu Stilleinlagen bei der Hitze !!! Ausschlag....

hallo die damen !
ich habe nun schon die 3. Marke bei Stilleinlagen ausprobiert und verzweifle nun langsam echt...hab schon die eigenmarke von dm probiert, dann beide von nuk und war auch schon bei den von schlecker...war jetzt so weit, daß ich mir die von lansinoh in der apotheke geholt habe...bin so unzufrieden bis jetzt...die billigen sind zu dick und nehmen fast nix auf...seh mit denen bald schon aus wie dolly buster...dann die von nuk, bei dem wetter ziehen die den ganzen schweiß auf und sind schnell verformt und nicht mehr zu gebrauchen...und die lansinoh kleben regelrecht an der haut, sind zwar schön dünn, aber ich hab das gefühl, da geht null luft durch und ich hab seit gestern abend schon nen richtigen ausschlag rund um den warzenhof...sind die zum waschen dann doch praktischer? grad bei dem wetter...
viele grüße
steffi und der nimmersatte louis #baby

1

hi

guck mal bei dm da gibt es welche zum waschen, die sind gut und kosten glaube ich so um die 4 euro aber wieder verwendbar


lg jen

2

Hallo!

Ich bin mit den Einmal-Stilleinlagen nie klar gekommen. Es gibt welche aus Wolle-Seide beim DM. Die waren klasse!

Lg Silvia

3

Hallo,

versuch mal die Penaten Stilleinlagen, die sind klasse!

LG,

Ariane

4

HAllo,
die von Penaten sind gut. Habe auch die waschbaren aus dem DM . Die sind so ganz gut, aber wenn du viel "ausläufst" find ich die nicht gut, da die sehr durchlässig sind und dann hast du Kreisel auf dem T-Shirt.
LG nanimarco mit Lisa

Top Diskussionen anzeigen