nach abstillen wieder stillen?

Hallo,

kann man nach dem abstillen, wenn die Milch schon weg ist, wieder den Milchfluss anregen?

#danke

Lg Yvi

1

also ich habe vor 2 1/2 monaten abgestillt. vor ein paar tagen hab ich mal wieder unter der dusche getestet. es kommt immer noch was. ich denke, solange auch nur ein tropfen kommt, kann man es wieder versuchen. es soll sogar mgl. sein, dass adoptivmütter ihre adoptierten babies mit der entsprechenden vorbereitung stillen können. fast nichts ist unmöglich. wo ein wille ist...

möchtest du denn wieder stillen?

#liebe Muriel

2

naja ich möchte es versuchen, aber meine kleine fängt nach paar Sekunden an zu schreihen weil nix kommt, also bringt auch nix mit immer wieder anlegen. beim ausdrücken kommen ein paar Tröpfchen.
Hab mir eine elektrische Pumpe aus der Apo ausgeliehen. Mal sehen ob es klappt. Beim Abstillen war meine Milch innerhalb von vier Tagen weg, hat mich sehr verwirrt, und Jana musste sich ziemlich schnell umstellen, aber jetzt will sie die Brust nicht mehr.

naja werd mich durchbeißen...

danke für die Antwort #blume

3

was hast du in der apo bezahlt für die pumpe?
würde auch gerne wieder anfangen...

weitere Kommentare laden
6

Hallo Yvi,

na klar geht das!!! Das was du vor hast nennt sich Relaktation. Sogar Mütter, die nie ein Kind geboren haben wie Adoptivmütter können durch häufiges Abpumpen, Anlegen und häufigen Körperkontakt ihre Milchproduktion in Gang bringen. Es hängt ein wenig davon ab, wie lange das Abstillen bei dir schon her ist und du musst viiiiiiel Durchhaltevermögen mitbringen, denn du musst häufig Anlegen, ohne das dein Kind satt wird, also etwas guter Wille auf beiden Seiten gehört dazu.

guck mal hier http://www.stillclub.org/relaktation.htm

Ansonsten kann ich dir noch den www.stillclub.org empfehlen, dort gibt es auch noch andere Mütter, die am Relaktieren sind und dich unterstützen können!

lg Ellen, die seit 20 Monaten stillt

Top Diskussionen anzeigen