stärkekörnchen der aptamil 1-er milch und 2-er Sauger Avent

hab das gefühl die stärkekörnchen der 1-er milch geht irgendwie nicht durch das loch ??!! (2-er Sauger Avent )

würde am liebsten wieder den 1-er sauger nehmen, da er doch ziemlich schnell abpumt und dann spuckt

aber durch den 1-er Sauger passen die Stärkekörner ja erst recht nicht oder ?? :(((

blöd....

1

....das hast du recht bemerkt....da Tom nur abends Flasche bekommt kam er mit Größe 3 die dafür wohl passent sind nicht klar....hab die Löcher im 2er Sauger etwas geweitet und nun klappt es prima.....

LG saruh

2

Hallo,

ich benutze auch die Avent Flaschen. Soweit ich weiß, sind die Löcher immer gleich groß bei allen Sauger. Größeres Loch hast du bei variablem Milchfluss.

LG

Tuliaa

3

mhh , dass kann ich mir nicht vorstellen , wozu soll es dann 1-er 2-er und 3-sauger geben ???

die löcher sind schon unterschiedlich gross !!!

4

Soweit ich weiß sind die Löcher immer gleich groß, nur die Zahl der Löcher ändert sich. 1 Sauger hat ein Loch, 2 Sauger hat zwei usw. Bei NUK sind die Löcher unterschiedlich groß.

weitere Kommentare laden
7

Muss nur mal kurz meiner Vorschreiberin zustimmen.

Die Aventsauger gehen nicht nach Lochgröße, sondern Lochanzahl. Die Löchergröße ist immer gleich, nur die Anzahl steigt.

Wie schon gesagt 1 für eins, 2 für zwei und so weiter. Steht aber eigentlich auch so auf der Verpackung für die Sauger. Und wenn man Wasser durchdrückt sieht man das auch.

Und noch ein Tipp zu den Stärkekörnchen: ;-)
Läßt man die Flasche nach dem anrühren 10 Minuten bis viertel Stunde stehen löst sich eigentlich alles auf. Habe ich jedenfalls bei meiner Milch jetzt festgestellt.
Ich rühre sie halt etwas wärmer an und lass sie stehen zum abkühlen. Klappt seit dem besser.

LG am210807 mit Leni (die schon immer aus 3er Saugern von Avent trinkt, weil Mama bis zu sechs Milchausgänge aus der Brust hatte und kleinere Sauger zu großer Ungeduld führten) :-)

8

Habe das selbe Problem. Habe versucht das loch größer zu machen, war dann aber zu groß. Der variable Sauger von Avent ist auch zu groß. Da verschluckt er sich immer-Habe mir heute von NUK die Aufsätze geholt (die haben auch so ein Air System wie die von Avent) passen auch auf die Avent Flaschen. Du müsstest die Größe 1 nehmen (0-6 Monate) und den M-auger (extra für Milch). Die habe dann noch den S-Sauger für Tee, Wasser und Pre-Nahrung und den L-Sauger für breiige Nahrung. Habe ich aber noch nicht ausprobiert. Erst heute Nacht. Aber da müsste das Loch ja groß genug sein, wenn die extra für Milch sind.

LG Alex

Top Diskussionen anzeigen