Flaschenweise von HA1 auf HA2 umstellen? Oder gleich nur noch HA2?

Leonie hat seit sie 6 Wochen alt ist eine Milchunverträglichkeit.
Daher bekommt sie Spezialnahrung (Neocate).

Seit November bekommt sie 3x die HA1 Nahrung und 2x Neocate.

Muss ich die Umstellung von HA1 auf HA2 auch wochenweise machen oder gleich nur HA2 verwenden?

Sprich: morgens HA2
mittags: Brei + HA2
nachmittags HA2
abends: Neocate

Nur zur Info: Ja, ich weiß, bin spät dran mit Beikost, ist aber alles mit dem KiA abgesprochen. Und in der Spezialnahrung ist alles drin, was sie braucht. (Eisen etc.)

LG, Maren mit Leonie (*April 2007)

1

wenn die 2er unbedingt nötig ist würd ich flaschenweise ersetzen;-)
glg,
nicole

2

Kann ich denn bei der 1er bleiben?
Ob die 2er nötig ist, weiß ich nicht wirklich.

Hab halt nur gedacht, wird mal Zeit zu wechseln?#hicks#gruebel

3

na klar kannst du das...
ich würde nicht zur 2er wechslen...das soll dick machen..
du kannst bei 1er bleiben wenn deine maus satt wird;-)
nicole

weitere Kommentare laden
6

Solange es ihr mit der HA1 gut gehtbund sie zufreiden udn satt ist würde ich nicht umstellen (hat mein KA mir geraten). Die 2er Milch belastet den Körper nur zusätzlich

Alles Gute euch!!

Top Diskussionen anzeigen