Hundebesitzer mit Kind

Wir haben eine knapp 2 jährige Tochter die Hunde aus der Familie (Schwiegereltern) und von der Tagesmutter kennt.

Nun möchten wir uns ebenfalls einen zulegen arbeiten aber zeitgleich an Baby Nummer 2.

Was würdet ihr eher empfehlen.... erst den Hund oder zuerst Baby Nummer 2?

Sind da etwas unschlüssig.....danke

Ich arbeite in Heimarbeit, wir haben einen Haus mit Garten.
Von Welpe war nie die Rede 🤷‍♀️

Ich weiß in wie fern ein Hund Arbeit macht. Wir hatten früher selber einen.

Mir ging es mehr um die Frage ob es für einen Hund leichter ist in eine "fertige familie" zu kommen

Danke dir für deine Erfahrung. Also die Entscheidung ist wahrscheinlich eh gefallen... nach 14 Monaten erfolglosem genervt sein durfte ich positiv testen. Ich denke wir schauen dann wenn Kind Nummer 2 ein halbes Jahr ist und es gut läuft... sonst später :-)

Top Diskussionen anzeigen