Fremdgegangen und jetzt schwanger

Ich bin einfach zu blöd
Könnt ruhig alle schimpfen, ich habs verdient

Ich bin fremdgegangen und jetzt bin ich schwanger!
Einfach der wahnsinn, dabei wollte ich ja ein baby mit meinem freund.
und jetzt muss ich abtreiben, weil ich das chaos niemanden antun will, meinen freund nicht, dem erzeuger und seiner familie und auch dem kind nicht.
Hat jemand von euch erfahrung mit der abtreibungspille? war heute beim FA und der hat die schwangerschaft bestätigt, möchte aber bis donnerstagwarten, da der fruchtsack (wie er es nannte) erst 2,5 mm groß ist und er eine eventuelle eileiterschwangerschaft ausschliessen will. muss am donnerstag hin und dann gibt er mir die bestätigung sowie die adresse des arztes wo ich die pille her bekomm.

hat jemand erfahrung wie die wirkt,welche symtome und vorallem KANN ich es überhaupt vor meinem freund verheimlichen?

ach gott im grunde geschied es mir eh recht!

ich weiss einfach nicht mehr weiter!

bitte um antwort
die bescheuerte

1

Ohweh was für ein Mist! Ich denke aber du solltest ehrlich deinem Freund gegenüber sein! Was das Thema Abtreibungspille angeht, habe ich neulich bei "Frühes Ende" meine Geschichte geschrieben, lese dir das einfach mal durch!
http://urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=55&tid=860073
LG claudi

3

oh gott...
das klingt schlimm, aber ich habs ja verdient!
kann es meinen Freund auf keinen fall sagen! geht einfach nicht
hoff mal nur das die pille wirkt, den die pille danacht hat nix gebracht!
danke für deine schilderung

4

Die Pille wirkt, aber für mich war es leider eine grauenvolle Erfahrung! :-(

Bist du denn sicher, das das Kind von dem anderen ist?Habt ihr nicht verhütet? Und was mich noch interessiert, du wünschst dir mit deinem Freund ein Baby, aber scheinbar ist eure Beziehung doch gar nicht fest genug!? #kratz

2

***

6

Kannst du eigentlich lesen?

Feinfühlig ist anders.

Klar war sie bescheuert, wie sie selbst sagt. Aber wie kommst du denn bitte darauf, dass sie das immer so macht?

Vergiss die Frage, ich will keine Antwort.

Und wie so oft kommen solche Aussagen anonym. Sehr toll.

Tina

39

#pro ganz deiner Meinung!

5

Hallo!
Habe zufällig deine Thema auf der Eingangsseite gelesen. Hm, blöd gelaufen... Ehrlich gesagt hätte ich mir erst gar nicht die Ss bestätigen lassen an deiner Stelle. Nun weißt du, dass du schwanger bist.
Ich hätte mir die Pille danach besorgt und gut wärs gewesen. Das ihr nicht verhütet habt, müsste euch doch direkt aufgefallen sein?! #kratz Wieso also abwarten!?
Als meine Schwester o.g. Pille einwerfen musste, ging es ihr ziehmlich dreckig (physisch) hinterher. Da würde ich dir raten, dich ein paar Tage zu verziehen (Hotel, Freundin!?) Wie es dir debei psychisch geht, möchte ich mir gar nicht ausmalen müssen... :-(

Schade, dass du so entschieden hast.

Lg Steffi

7

Hi!

Ganz schlecht. Wie du selbst sagst...schlimme Situation.

Frage bei Pro-Familia oder einer anderen Einrichtung. Dort bekommst du auf alle deine Fragen Antworten. Ohne Urteil.


Warum es passiert ist, das fremdgehen? Diese Frage solltest du dir vielleicht auch stellen.

Alles Gute!

Tina

8

Ich glaube, das wirst du nur mühsam vor deinem Freund verheimlichen können. Nicht auf Dauer, weil ich denke, dass man Schuldgefühle 3 Menschen gegenüber einfach nicht so wegstecken kann.

Was ich auch nicht verstehe: Fremdgehen ohne Verhütung? Fremdgehen obwohl ich mit meinem Partner eine Familie gründen will? Fremdgehen und nichtmal die Pilla danach?

Hm. Wenn du urteilsfreie Beratung suchst, wende dich an Pro Familia, Caritas und Co.

9

hallo,


ganz nachvollziehen kann ich deinen entscheidung nicht.......woher willst du denn wissen, dass du von dem seitensprung schwanger bist und nicht von deinem freund?!
du wolltest doch ein baby, warum darf dieser kleine mensch jetzt nicht leben?!nur weil DU einen fehler begangen hast?!was kann denn das baby dafür???!!
ich finde du solltest zu deinem fehler stehen, schließlich konntest du auch den spaß haben......

vielleicht triffst du die richtige entscheidung und das kleine ist doch von deinem freund-und wenn nicht dann ist es immernoch ein teil von dir!

BITTE denk nochmal darüber nach, es ist eine entscheidung die dein Leben so oder so verändert!Aber entscheiden musst du das selber......


gruß

andrea, die sowas nicht verstehen kann mit der kleinen lara anastasia im arm *27.01.07

10

Willst Du verstehen wie's läuft....
Überlege...
Du wolltest die bessere Gene durch Fremdgehen, sonst wärst Du vom Freund schwanger!
Also solltest Du das nehmen wie's ist.
Und dem Freund sag' jetzt nichts vom Fremd schwanger werden. Noch ist das Baby nicht da und eine Schwangerschaft dauert lange. Ich wünsche Dir bei Gott keine FG, aber es passiert halt... und dann hast Du kein Baby und keinen Freund.

Was wie Chaos aussieht, es kann eine Ordnung höherer Art sein.

Und Freund hätte schließlich durch Sex mit Dir verhindern können, dass Du von anderem Mann schwanger wirst - soll heißen - kein Mitleid.

Für ein Baby soll immer ein Platz auf der Welt sein!!!

LG Patrick

11

Hallo, auch wenn das jetzt nicht nett ist.

Wer alt genug ist Sex zu haben, sollte auch alt genug sein die Verantwortung zu tragen!!!!!!:-[

Du hast Mist gebaut und das Baby soll büssen weil du dich nicht unter Kontrolle hattest? Es wird einfach mal eben "entfernt" damit es keine weiteren Probleme gibt?

Tut mir Leid das ich so schreibe aber das macht mich, und bestimmt ne ganze Menge andere Mädels wütend.

Weißt du wie viele gerne ein Kind hätten und es nicht klappt? Wie viele ihr Kind in der SSW verlieren?

Ich bin auch ungeplant Schwanger geworden und ich habe mir auch Sorgen gemacht aber das Kind kann nichts dafür.

Gruß, Nadja.

12

Hallo

also ich kann auch nicht verstehen warum man wenn man schon FREMDGEHT Nicht verhütet, das sollte doch das wichtigste sein, NICHT nur um sich vor einer ungewollten Schwangerschaft zu schützen sondern auch vor möglichen Krankheiten wie Syphilis, Gonorrhö, Ulcus molle, Lymphogranuloma inguinale, Granuloma venerum und die SCHLIMMSTE Krankheit ist und bleibt der HI-Virus.

Man sollte echt nicht so dumm sein und wild rum poppen ohne zuverhüten.

Aber wenn du mit deinem Partner ein Kind planst und dann Fremdgehst dann stimmt doch in eurer Beziehung etwas nicht, oder???

Also wenn du deinen Freund liebst dann sagst du ihm die wahrheit und wenn er DICH liebt, dann bleibt er bei dir und steht das ganze MIT DIR ZUSAMMEN durch.



LG Mandy (die hofft das du das für dich Richtige tust)

28

"wenn er dich liebt, dann bleibt er bei dir"

Ich liebe meinem Freund über alles, ich würde ganz bestimmt nicht bei ihm bleiben wenn er fremd gehen würde!

Gruß

Top Diskussionen anzeigen