Restsperma am penis?

Bitte haltet mich nicht für dumm.
Mein Mann und ich „verhüten“ mittels coitus interruptus. In ca 1,5 Jahren wäre das 3. Kind geplant (daher diese Art der Verhütung).
Letztens haben wir aber noch eine Runde eingelegt und er hatte sich davor nicht abgeputzt. Sprich: vorm Samenerguss raus und dann als er fertig war gleich weiter gemacht.
Können so noch Spermien am penis gewesen sein, oder eher weniger, da er ja ins leere geschossen hat und nichts haften bleiben konnte?

1

Es können auch noch Lusttropfen nachkommen. Je nachdem wo du gerade im Zyklus stehst, könnte sich sicherlich das ein oder andere Spermium auf den Weg gemacht haben. Aber wenn der ES schon längst durch ist kommt es ja nicht weit.
Wo warst du denn im Zyklus?

6

da ich seit fast 18 Monate stille und noch keinen Zyklus habe, weiß ich das leider nicht 😕

2

Ja definitiv! Allein vorne bei der Öffnung, da kann man garnicht gut wischen.
Ihr spielt mit dem Feuer und ich finde das ehrlich gesagt verantwortungslos. Entweder man will (jetzt) ein Kind oder eben nicht. Halbe Kinder gibts nicht.

4

Halbe Kinder?
Oh man. Ich glaub wenn Paare sich für diese Art der Verhütung entscheiden, wissen beide, dass daraus sehr wohl auch früher ein weiteres Kind entstehen kann.
Das hat nichts mit halben Kindern zu tun! Wir haben so viele Jahre verhütet und handhaben das jetzt auch so. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn wir nochmal ein Kind bekommen würden. Da der ks nun knapp 10 Monate zurück liegt nehmen wir es jetzt nicht mehr so genau und warten was passiert.


Zu deiner frage liebe TE,

Ja da kann sich das ein oder andere Spermium auf den Weg zu deinen Eileitern gemacht haben.
Bei uns hat die 2. Runde nie zu einer ss geführt. Aber ich bin aufgrund verschiedener Faktoren nicht super fruchtbar. Mein mann dagegen schon😅
Schick ihm das nächste mal auf die Toilette, dann ist die Gefahr danach am geringsten.

Und sollte der liebe Gott wollen, dass ihr jetzt schon ein weiteres Baby bekommt, dann ist das eben so.
Die einen kommen früher, die anderen später😅🥰

8

Danke für deine liebe Antwort ♥️

weiteren Kommentar laden
3

Er ist erst wieder Sperma frei wenn er zur Toilette war und die Kanäle frei gespült hat. Hat er das nicht getan, nimmt der Lusttropfen auf seinem Weg nach draußen das Rest Sperma mit . Und es reicht ja bekanntlich 1 Schwimmer aus um Schwanger zu werden.

5

Eher würde ich an eurer Stelle den Lusttropfen fürchten, aber ein "nicht abgeputzter" Penis kann natürlich auch noch ein Tor schießen.
Wenn ihr im Moment noch sicher kein drittes Kind wollt, würde ich an eurer Stelle eine sicherere Verhütung nehmen, zum Beispiel Kondom. Der coitus interrupts ist schon Vater von sehr vielen Kindern geworden 😐

9

Wenn’s jetzt passiert, wäre es kein Weltuntergang ♥️ Geplant ist es zwar erst später, aber im Prinzip wäre es „egal“ 🥰

10

Ah okay, dann passt diese Verhütungsmethode🤗

Top Diskussionen anzeigen