Schwanger während Chemotherapie

Hilfe, was wäre wenn man schwanger ist obwohl man gerade Chemtherapie bkommt und Tabletten regelmässig nehmen muss, wo man keinesfalls schwanger werden sollte????

Ist das Kind von vorn herrein schon aufzugeben???

Hat jemand damit Erfahrungen???

Sorry was soll ich tun, möchte doch so gern ein Kind aber unter den Umständen.....

#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul

Hallo

Wenn du schwanger bist, rede sofort mit deinem FA darüber!!

Ich glaub nicht das man das kind sofort aufgeben muss!!

Es kommt ja auch darauf an wie weit man ist!!

Viel glück

Red sofort mit deinen Ärzten.

Ich kenn einige Mütter die trotz Krebserkrankung ein Kind bekomme haben.

Aber das ist sicher keine leichte Entscheidung.

Ich wünsch dir alles erdenklich Gute.

Aus Erfahrung kann ich berichten, daß die Schwangerschaft beendet werden mußte.

Oh je!! Du arme! Erstmal tut mir das voll leid, daß DU sowas schlimmes wie ne Chemo durchmachen mußt!!#liebdrueck.
Zu der konkreten Frage kann ich aber nichts sagen... Außer: Geh sofort zum Arzt!!!

hallo,
soweit ich weiß kann man bzw. nach einer chemo keine kinder mehr bekommen, oder bin ich da falsch informiert ansonsten würde ich meinen arzt fragen!
liebe grüße
nicole

Top Diskussionen anzeigen