Puh, vielleicht schwanger

Hallo ihr Lieben. Mein Mann und ich hatten an Zyklustag 7 ein kleines techtelmechtel unter der Dusche, wobei wir ohne Kondom Sex hatten. Eisprung hatte ich glaube ich dienstag/mittwoch. Ich kann es gar nicht richtig deuten diesmal, da ich eigentlich seit Montag Zerfixschleim, hochstehender, leicht geöffneter Muttermund hab. Den Mittelschmerz ebenfalls seit Montag bis gestern, ist an und für dich auch merkwürdig. Seit gestern auch leichtes Kribbeln und ziehen in beiden Brüsten. Irgendwie komisch diesmal. Ich weiß ja, Spermien können unter besten Bedingungen 7 Tage überleben. Das wäre eigentlich jetzt gar nicht so geplant, da ich im August eine neue Stelle als stellv. Führungskraft antreten wollte. Die werden sich ja echt freuen, wenn ich tatsächlich schwanger wäre. Symptome wären eigentlich schon sehr früh für eine Schwangerschaft. Was meint ihr, Schwanger oder Einbildung? NMT wäre der 13.Februar so darum.

1

Also momentan ist es eher Einbildung. Selbst wenn Dein ES am Dienstag war, so kommt das Brustkribbeln von Samstag nicht von HCG. Die Einnistung ist dann ja noch gar nicht abgeschlossen und somit gibt es auch noch kein HCG, welches Schwangerschaftssymptome auslösen kann.

Nichtsdestotrotz bleibt Dir nicht viel mehr übrig, als bis NMT zu warten und dann einen Test zu machen. Denn ob im Moment eine Einnistung stattfindet, kann Dir niemand sagen.
Ich wünsche Dir, dass es so kommt, wie Du es Dir wünschst. Alles Gute

2

Ich hab jetzt nur Angst? Da uch im september eine ELSS hatte und ich da sofort nach Eisprung ähnliche symptone hatte. Na dann warte ich ab. Trotzdem danke für deine Antwort.

3

Ich schreibe das ungern, aber aus Erfahrung: diese Angst wirst Du leider nicht mehr los. Auch die Symptome. Sie können variieren und auch mal nicht kommen, aber sie können auch noch 100 mal kommen, ohne dass Du schwanger bist. Und Du kannst absolut keine Symptome haben und bist schwanger. Die Psyche ist eine enorme Macht und Du wirst es nicht wirklich kontrollieren können.
Solange die Chance besteht schwanger zu sein, hilft immer nur ein Test um NMT.

weitere Kommentare laden
4

Ja, Symptome gibt es eher noch nicht. Ich würde mal mit dem Frauenarzt sprechen,...

Top Diskussionen anzeigen