jetzt will er kein kind mehr

ich hatte vor 4 jahren einen abruch da mein mann das kind nicht wollte. wir hatten finanzielle probleme die wir mittlerweile überwunden haben. der abruch war schlimm für mich ich hätte das baby gerne behalten. mein mann sagte immer wir können später noch ein baby machen aber nicht jetzt.
mittlerweile sind 4 jahren vergangen. ich rede seid 1 jahr von thema kinder ich bin 35. immer vertröstete er mich bis er mir auf einmal sagte er will einfach kein kind mehr. es ist ihm zu viel. ich bin am bodem zerstört. ich kann keine schwangeren keine babys mehr sehen. ich bin am ende. ich hätte es so gerne noch mal erlebt eine schwangerschaft ein baby in den armen zu halten, ich kann an nichts anderes mehr denken. ich würde so gerne einen bruder oder eine schwester für mein kind haben. ich werde nie erfahren wie das ist. wie sie sich beide lieb haben oder streiten. ich bin so am ende wie kann mein mann mir das antun? ich bin sehr depressiv geworden durch das ganze nichts macht mehr sinn. er hat es mir doch versprochen.

Dann misst du wohl entscheiden entweder ihr trennt euch oder du verzichtest auf deinen Kinderwunsch!

Echt ich verstehe solche Männer nicht erst mal seine Frau/Freundin zur Abtreibung drängen und dann mit "wir machen später ein baby" vertrösten. Was? Ich frage mich was bei solchen Männern falsch läuft, ich würde den Typen schon verlassen nach dem du die Abtreibung hattest.

Ich habe einen ähnlichen Fall im Bekanntenkreis, beide Ü30 die Freundin will Kinder, er nicht, die beiden haben ein Haus gekauft und sich 1 Jahr später getrennt weil sie einen Kinderwunsch hat und er nicht. Echt schlimm solche Männer? Warum tut man den eine Frau mit Später vertrösten statt sofort zu sagen dass man keine Kinder möchte? Angst verlassen zu werden? Ich würde echt gerne wissen was bei solchen Männern falsch läuft!

Die bleibt wohl die Wahl ihn zu verlassen (ich meine mit 35 hat man ja nicht mehr ewig Zeit zum Kinder kriegen) oder auf den Wunsch nach einem weiteren Kind zu verzichten!

Oh man das ist eine echt blöde Situation

Aber du musst für dich entscheiden was für dich relevanter ist der Wunsch nach einem Baby oder dein Mann.

Ich würde aber auch hinterfragen was ihm zu viel wird er weiß ja nicht wie es mit Baby ist .

er weiß wie es ist. wir haben einen sohn zusammen.

Hey, dass tut mir wirklich sehr leid für dich 😣
Ich wäre sowas von sauer nicht weil mein Mann keine Kinder mehr haben möchte aber ich gehe Mal davon aus, dass dein Mann schon vor 4 Jahren wusste, dass er keine Kinder mehr möchte.
Du hast abgetrieben er war erleichtert.
Ich würde mich irgendwie betrogen vorkommen und verarscht. So ein Kind anzutreiben ist echt schlimm für einen , wenn man garnicht damit zu 100% im reinen ist , dass man es wirklich so wollte.
Nun hat dein Mann alles bekommen was er schon vor 4 Jahren wollte.
Ich persönlich so schlimm und schräg es sich anhört würde mich trennen. Ich weis, dass es heftig ist aber ich war genau in der Situation in der du warst. Nur ich war sehr viel jünger ich war 19 er hat mir genau das selbe erzählt und was war er trennte sich nach 3 Monaten. Das ist nicht dein Ernst oder. Ich hatte ihn, mein Kind alles verloren ich fühlte mich so entmündigt und verarscht. Ich hatte wirklich lange zu knabbern, Panikattacken war nur 1 übel davon .
Ich finde es so schlimm, was du da durchmachen müsstest es tut mir wirklich vom ganzen Herzen leid. Fühl dich Mal gedrückt.lg

Mal aus der Sicht von jemandem, die auch mal einen Kinderwunsch hatte und ihn jetzt nicht mehr hat.

Dinge ändern sich - vor vielen Jahren wollte ich unbedingt, dann war ich so "jo, ich denke schon" und mittlerweile will ich nicht mehr. Da hat das Leben bzw. die Lebensereignisse die Wünsche überholt. Ich kann Deinen Mann verstehen, Dich aber genauso... leider gibt es kein Kompromisskind und ihr müsst nun beide eure Prioritäten festlegen. Was ist, wenn Du doch ein Kind bekommst? Geht er dann? Gehst Du, wenn Du keines bekommst? Kommt er dann damit klar? Wie gefestigt ist die Beziehung sonst?

Ich hoffe, ihr schafft das irgendwie!

Hast du ihm mal gesagt wie es dich zerfrisst?

ja das hab ich. er nennt immer gründe warum es nicht geht.

Top Diskussionen anzeigen