Kann man am 6. Zyklustag schwanger werden?

Hallo. Ich hätte da mal eine Frage. Ich bin 16 und mir ist das echt unangenehm zu fragen, da ich schon viel darüber weiß, aber das geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Also ich hatte meine letzte Periode 04. - 08. 09 und ich hatte am 09.09 (also am 6. ZT) Geschlechtsverkehr und das Kondom ist gerissen, aber mein Freund ist nicht in mir gekommen. Ich habe echt Angst, dass ich durch die Lusttropfen schwanger wurde. Vor ein paar Tage habe ich Symptome wie vor dem Eisprung bekommen, aber im Internet steht, dass alles möglich ist. Da ich einen unregelmäßigen Zyklus habe, bin ich mir gar nicht sicher, wann meine fruchtbaren Tage sind. Also könnte da etwas schiefgelaufen sein?
Danke im Voraus

1

Hallo, an ZT 6 dürfte nichts passiert sein. In der Regel ist der ES 14 Tage nach dem ZT 1. Gewissheit hast du zwar erst, wenn du deine Periode bekommst, aber es dürfte keine Schwangerschaft entstanden sein.

Lg und alles Gute

6

Huhu
das stimmt nicht. Es hat nicht jede Frau einen 28tage-Zyklus.
Mein ES war ZT 8, ich bin ss.

Alles Gute #winke 92seine mit Maus

9

Da hast du Recht, aber Ausnahmen muss es geben. Gibt auch welche mit einem sehr langen Zyklus. Deswegen hab ich auch geschrieben, dass sie nur auf ihre Periode warten muss und dann mehr weiss. Aber in der Regel kommt das mit den 28 Tagen hin. Ich kann mir auch iwie nicht vorstellen, dass sie mit 16 bereits weiss, wie der ZS zum ES auszusehen hat. Ich wollte ihr nur die Panik nehmen.

Lg 😘

weitere Kommentare laden
2

Nach 3 mal anmelden mit dem selben namen wird es nicht mal langweilig?

8

Ist es unser Spezi von vor ein paar Tagen ? War die Story da nicht etwas anders ? 🤔😂

11

Und war sie nicht eig schon 20 ? 🤔

weitere Kommentare laden
3

Hallo.

Ich habe einen 20tage-zyklus gehabt.
Der ES war direkt nach Ende der Periode, so ZYklustag 8. Um den Zeitraum hatte ich auch Verkehr und siehe da....

Entscheidend ist kaum die erste Zyklushälfte SONDERN die 2. Hälfte. Wenn de lang genug für eine Einnistung ist, kann man easy scheanger werden.

Alles Gute #winke 92seine mit Mausi 32.ssw

4

Du kannst ca. 14 Tage nach dem "Unfall" einen Test machen. Der müsste zuverlässig anzeigen.

Sonst kann man dir bei einem unregelmäßigen Zyklus nicht mehr sagen. Der ES kann früh oder spät stattfinden, die 2. Zyklushälfte ist im Normalfall auch bei unregelmäßigen Zyklen zwischen 12 und 16 Tage lang.

5

Rein theoretisch kann man am ZT 6 schwanger werden...zwei meiner drei Schwangerschaften sind so entstanden. Dafür muss dein ES aber deutlich vor dem durchschnittlichen ES an ZT 14 stattgefunden haben. Die Tatsache, dass dein Freund nicht in dir gekommen ist, macht es nochmal unwahrscheinlicher. 100 % Gewissheit gibt es erst, wenn du negativ getestet hast. Prinzipiell würde ich mir aber keine Sorgen machen.

7

Hey!

Es ist unwahrscheinlich. Aber da du selbst schreibst, dass du unregelmäßige Zyklen hast, kannst du eine Schwangerschaft nicht ausschließen. Dass der Eisprung 14 Tage nach Zyklusbeginn stattfindet, ist in "Bilderbuchzyklen" so. Ansonsten kann der Eisprung natürlich auch schon an ZT 10 oder eher stattfinden. Spermien können mehrere Tage überleben.

Wenn er keinen Samenerguss hatte, ist es eher unwahrscheinlich, dass du schwanger geworden bist. Trotzdem möglich.

Also ich würde einfach durchatmen und denken, dass du deine Periode normal bekommst. Ist dies nicht der Fall, mach einen Test.

Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir alles Gute 🍀❤

10

Es ist unwahrscheinlich das du schwanger geworden bist, aber dennoch möglich. Allerdings ist der Sex jetzt 14 Tage her und ein Test sollte mit Morgenurin zuverlässig anzeigen.

13

Also: ich hatte genau 1 x am 3 Tag nach Ende meiner Periode Geschlechtsverkehr. Die Spermien haben 1 Woche überlebt u d ich bin schwanger. Theoretisch habe ich einen Zyklus von 70 Tagen gehabt, keine Eisprung, keinen intakten Schleimhautaufbau, also quasi unfruchtbar. Trotzdem bin ich schwanger - also möglich ist alles... für Pille danach ist es jetzt leider schon zu spät. Also abwarten und dann einen Test machen. Alles Gute

16

Also, Verkehr am 6.ZT und keine Ejakulation. Da musst du dir wirklich nicht so viele Sorgen machen. Eine Schwangerschaft ist äußerst unwahrscheinlich. Spermien überleben zwar unter gaaanz günstigen Bedingungen bis zu fünf Tage, dann müsste dein ES um den 11. ZT gewesen sein, aber du schreibst ja, er ist gar nicht gekommen. Wäre ein 6er im Lotto 😉, also keine Angst!

Top Diskussionen anzeigen