Pille vergessen

Guten Tag,
also ich hab am Dienstag den 26.12.17 zwei Pillen (microgynon) genommen.
Ich nehme die Pille immer um 21 Uhr, da sich dies am Montag den 25.12.17 etwas verzögert hat, habe ich sie erst um 1 Uhr morgens genommen, was ja kein Problem darstellt, da ich in den 12 Stunden lag. Ich Dusel hab jedoch auf mein Handy geguckt und es stand schon Dienstag drauf, also hatte ich gedacht ich hätte die Pille von Montag vergessen und habe eben die Pille von Dienstag auch um 1 Uhr morgens genommen, obwohl ich diese ja erst um 21 Uhr nehmen sollte. Also habe ich am Dienstag (dem 14 Tag meiner Pilleneinnahme) die Pille nicht genommen und auch in keiner Art nachgenommen, sondern 20 Stunden zu früh eingenommen, jedoch von Mittwoch dem 27.12.17 bis zum Dienstag den 2.1.18 also 7 Tage korrekt durchgenommen. Nun hat seit Mittwoch dem 3.1.18 meine Pillenpause angefangen und ich hatte gestern dem 4.1.18 ungeschützten Geschlechtsverkehr.
Meine frage ist nun, stellt sich dies als Risiko dar, oder war/bin ich geschützt.
Ich bitte um eine verständnisvolle Antwort
MfG.

1

Es ist ziemlich unwahrscheinlich das etwas passiert ist. Zur Sicherheit solltest Du bis zum nächsten Zyklus Kondome nutzen.

Das Risiko ist höher wenn in den ersten 1-2 Wochen der Einnahme eine vergessen wird. Mein Frauenarzt meinte mal es ist so gut wie ausgeschlossen schwanger zu werden wenn man eine Pille vergisst..

Lg

2

** Achtung, übliche "Horrorgeschichte" **
Und dennoch hat mein Partner eine 9-jährige Tochter, die nach nicht mal zwei Monaten Beziehung damals gezeugt wurde.

Allerdings weiß er nicht, wann seine damalige die Pille vergessen hat, also in welcher Woche.

Ist aber ein ganz tolles Mädchen geworden. 😊

@TE
Ich halte es auch für eher unwahrscheinlich, dass du jetzt schwanger bist. Passe dennoch für einen Zyklus gesondert auf.

Alles Liebe 🌷

3

Höchstvermutlich wurde die Pille nicht nur einmal vergessen..würde ich auch nicht zugeben. #schein

Wir haben ein Pärchen mit Pillenpanne im Bekanntenkreis. Da wurde die Pille zwei/ dreimal nicht genommen in der ersten Woche..

Die wussten kann schief gehen, aber haben es riskiert weil sie eigentlich schon Kinderwunsch hatten beide.

Kann man ja kaum noch als Unfall bezeichnen..;-)

weiteren Kommentar laden
4

Wenn ich jedes mal schwanger geworden wäre wo ich die Pille vergessen habe, hätte ich schon nen ganzen Stall voll Kinder hier🙈.

Würde mir da keinen allzu großen Kopf wegen machen.

6

Hallo! Bei mir ist es eine ähnliche Situation. Hab in der zweiten Woche 2 Pillen hintereinander vergessen und auch nicht nachgenommen. Zwischenblutung hat logischer Weise eingesetzt. Jetzt ist natürlich die Frage, ob da etwas passiert sein kann.

Top Diskussionen anzeigen