Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein

Hallo ihr Lieben

Klar, ihr seit keine Ärzte aber ich fühle mich etwas alleine mit meinen Ängsten und mein Partner "belächelt" die Situation
Wir hatten Heilig Abend morgens GV, genau an diesem Abend hab ich tatsächlich das erste mal seit Jahren die Pille vergessen. Das wäre der 7.Einnahmetag gewesen. Montag Abend fiel es mir auf und ich habe direkt beide genommen. Ich nehme seit 4 Monaten die Maxime und vorher habe ich die Valette genommen.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit tatsächlich schwanger zu sein???
Ich meine ich werde jetzt bald 35 hab schon 2 Kinder, 10 und 7, hab endlich ne tolle Stelle gefunden wo alles stimmt.
Mein Mann sagt nur, ach das kann ich mir nicht vorstellen.
Was meint ihr? Habt ihr Erfahrungen?

1

Hallo,
das hängt ja auch von mehreren Faktoren ab. Vorab, ich bin natürlich keine Expertin, hab auch keine Erfahrung. Man kann aber auch nachlesen oder am besten beim Arzt nachfragen oder auch mal in den Beipackzettel schauen, wovon es abhängt, ob die Pille evtl. noch sicher war, ist. Hast du denn irgendwas davon gemerkt, im Nachhinein, dass was durcheinander geraten ist bei dir ? Wieviel Stunden hast du die Pille zu spät genommen? Da gibt es ja diese 12 Stunden Regel. Kann aber auch von Pille zu Pille anders sein. Aber generell sagt man ja, man kann die Pille bis zu 12 Stunden nach nehmen, damit sie noch sicher ist. Dann kommt es noch drauf an, wie viele Tage man sie bereits genommen hat. Die Pille in der ersten Woche zu vergessen, ist nicht ideal. Also 7 Tage sollte man sie schon genommen haben, dann hat sich der Schutz gut aufgebaut. Ich weiß nicht, ob dir das jetzt weiter hilft ....
LG

2

Ich hab es mir gerade noch mal durchgelesen, also bei dir waren es ja mehr als 12 Stunden und es war der 7. Tag den du vergessen hast, der noch wichtig gewesen wäre, genau die Grenze. Da besteht natürlich schon ein Möglichkeit, schwanger zu sein. Wichtig wäre auch in so einem Fall, die nächsten 7 Tage zusätzlich zu verhüten. Aber mit dem nachnehmen der Pille, hast du richtig gemacht. Auch wenn man dann 2 auf einmal nimmt.
Also die Möglichkeit auf Schwangerschaft besteht. Hast du denn irgendwelche Symptome?

3

Danke für deine Antwort

Symptome...Ich weiss nicht. Man kann sich auch viel einbilden.
Samstag nehme ich die letzte Pille und Dienstag würde ich meine Blutungen bekommen. Da es ja eine "künstliche" Blutung ist oder wie man das nennt kommt sie dann sowieso oder falls sie Dienstag nicht kommt könnte ich schwanger sein?

4

Hallo!

Ja, es kann was passiert sein. Es wäre besser, wenn Du am Dienstag oder Mittwoch testest, auch wenn eine Blutung kommt - gerade bei gleichzeitiger Pilleneinnahme ist das keine zuverlässige Entwarnung, sondern kann auch von der Pillenpause kommen.

Bist Du bei Deinen Kindern schnell schwanger geworden? Eine sehr gute Fruchtbarkeit erhöht das Risiko deutlich, Paare die ganz ohne Verhütung länger warten müssen, können sich eher Fehler erlauben.

5

Bei meinem Sohn hat es knappe 6 Monate gedauert bei meiner Tochter tatsächlich nur 2, allerdings bin ich jetzt auch fast 7 Jahre älter 🙈

6

Das würde ich so nicht im Raum.stehen lassen. Ich habe mit meinem Mann 4 Jahre gebraucht schwanger zu werden und wir sind es nur durch ich. Jetzt sind wir sofort beim ersten mal schwanger geworden( ohne Hilfe). Von daher denke ich nicht das man das so sagen kann.

Der TE wünsche ich alles gute und hoffe das du nicht schwanger bist, würde aber wie bereits geschrieben worden ist auch ab ausbleiben der Mens teste.

7

Bin nicht schwanger :-)

Top Diskussionen anzeigen