Hilfe?

Thumbnail Zoom

Hallo Ladys,
Undzwaar hatte ich vor 3wochen ungeschützen GV,er meinte dass er reingekommen ist.Dies war dann ungefähr laut kalender 3-4 tage vor den fruchtbaren tagen.Jetzt hab ich seit ungefähr 2 wochen starke unterleibschmerzen.Hab in der 1.5 Woche einen frühtest gemacht der negativ war.Meine Brüste sind so empfindlich,starke rückenschmerzen und würge einfach zu allem.2 mal hab ich gebrochen.Meine brüste sind komisch angeschwollen.Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass ich 3-4 tage vor den fruchtbaren tagen schwanger werden kann? Und Vorallem hab ich so ein komischen aufgeblähten bauch.

Hallo, was meinst du mit „er ist rein gekommen?“ 😂

Also wer nicht verhütet muss damit auch rechnen schwanger zu werden ... das sind Anzeichen die auf eine Schwangerschaft hinweisen KÖNNEN. Allerdings hat man eigentlich so früh dafür keinerlei Anzeichen...in Zukunft einfach verhüteten oder [vom urbia-Team editiert]

Ich bin da ganz deiner Meinung.
Sollte das kleine Würmchen nicht geplant sein, so sollten beide beim nächsten mal besser aufpassen.

Vielleicht war der Frühtest zu früh. Aber jetzt sollte ein Test zuverlässig anzeigen. Mach doch einfach nochmal einen, das ist mit Sicherheit verlässlicher, als fremde Menschen in einem Forum unspezifische Symptome raten zu lassen.

Hallo liebe Cansu,
es kann schon sein, dass Du schwanger bist. Es ist auch in der der Zeit vor den „fruchtbaren Tagen“ möglich, schwanger zu werden. Es muss aber nicht so sein. Vielleicht reagiert Dein Körper auch auf irgendeinen Krankheitserreger. Wenn Du gleich in der zweiten Woche den Frühtest gemacht hast, dann kann es sein, dass der Test noch nicht den hCG Wert, das „Schwangerschaftshormon“ testen konnte, das sich erst langsam bildet. Probiere es nochmal, jetzt zu testen. Vom Zeitpunkt her, müsste das Testen nun möglich sein.
Oder Du gehst direkt zum Frauenarzt. Das ist natürlich auch möglich. Dann kann er feststellen, ob Du schwanger bist bzw. sonst abklären, was Deinem Körper zur Zeit die Schmerzen bereitet. Dann gib´ am besten bei der Anmeldung an, dass Du denkst, dass Du schwanger bist, dann bekommst Du schneller einen Termin. Was könntest Du Dir denn besser vorstellen, zum Frauenarzt zu gehen oder selbst zu testen?
Schreib noch mal ; )
Liebe Grüße, Sina#winke

Hast Du jetzt ernsthaft ein Foto von deinem Bauch in der rechnerisch 5.-6. Woche eingestellt?

Die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit liegt durchschnittlich bei 25% sagt man.

Das macht mich immer wieder so fassungslos- bei 25%? Wie kann das sein wenn de Erdball aus allen Nähten platzt?

Entschuldige bitte meine Frage aber, was meinst du mit der Aussage "er meinte das er reingekommen ist"?
Das er in dir gekommen ist oder eher das du das eindringen seines Penis nicht gespürt hast?

Also.. zu deinen Anzeichen kann es gut möglich sein das du Mama wirst.
Warte noch ein paar Tage ab und teste dann mit einem digitalen Test von cb. :)
Was dein Bild angeht, ist keine Schwangerschaft zu erkennen. Da es noch viel zu früh ist/wäre.

Warum machst Du nicht noch ein SS Test. Der müsste jetzt zuverlässig sein. Natürlich kann man schwanger werden, wenn man 3-4 Tage vor ES ungeschützten Sex hat. Spermien können bis 6-7 Tage in der Vagina leben. Du hättest ja auch einfach verhüten können..

Das denke ich mir auch 😒

Was sollen immer diese zweckfreien "Ihr hättet vorher verhüten sollen" Kommentare #augen?


Ich bin mir ziemlich sicher, dass das jede Frau hinterher auch selber weiß #aha

Kennt ihr das denn nicht-im Eifer des Gefechts, die Lust übermannt euch (im wahrsten Sinne des Wortes#rofl) und da ist euch dann einfach ALLES in dem Moment mal ziemlich egal?

Na klar, kommt dann auch hinterher dieses Gefühl "ach doof, da war ja was!" #gruebel

da ist es wirklich nicht nötig, noch drauf rumzuhacken. Steht der TE lieber bei.

Lg und alles Gute euch#klee

weitere 5 Kommentare laden

",er meinte dass er reingekommen ist." Grandios! #rofl#pro
Aber gut, Spaß beiseite.
Ja, natürlich kannst du schwanger sein.
Und deine Symptome KÖNNTEN für eine Schwangerschaft sprechen, MÜSSEN es aber nicht. Der Körper spielt da gerne mal einen Streich,wenn man den Verdacht auf eine Schwangerschaft hat.
Bist du denn auch überfällig?
Ich würde dir raten, nochmal einen Schwangerschaftstest zu machen.
Vielleicht war der Frühtest auch einfach noch zu früh. #gruebel

Es könnte schon sein, dass du schwanger bist, da du während der fruchtbaren Zeit GV hattest. Vielleicht wäre es besser gewesen, sich die Pille danach zu besorgen, aber dafür ist es jetzt zu spät. Die Beschwerden, die du hast, können auch Teil des Prämenstruellen Syndroms sein. Es bleibt dir nun nichts anderes übrig, als zu warten, ob du deine Mens bekommst. Falls nicht, würde ich am Fälligkeitstag der Mens einen SS-Test machen.

Top Diskussionen anzeigen