Abbruch mit Sterilisation

Gleichzeitig soll das natürlich heißen.

Wegen der Kosten solltest du schnell mal bei deiner KK anrufen. Da gibt es unterschiede. Die können dich da am besten beraten.
Zu dem medizinischen Teil: Sprich mit deinem Arzt. Es gibt verschiedene Wege und ihr nur du und er zusammen könnt entscheiden was für dich infrage kommt.

Danke. Bin in der PKV und muss nun sehen.

Danke für die wohlwollende Antwort. Das Leben ist nicht mehr das gleiche.

Dann hätte dein Mann zur Steri gehen müssen. Ist bei Männern eh viel einfacher. Jetzt mutet er Dir einen Abbruch zu. Super!

Jetzt wage ich es doch und frage, was der Test und der Arztbesuch ergeben haben? Ich wünschte dir so sehr Erleichterung!
Vielleicht magst du wieder schreiben. Bin mit guten Gedanken bei dir!
Kyra

Top Diskussionen anzeigen