Ungeplant schwanger

Danke für die Antwort. Wenn der Kindsvater mir den Unterhalt quasi heimlich überweist, wenn das Kind da ist und ab und zu Kontakt zum Kind hat, wäre es auch eine Lösung, in die Geburtsurkunde gar nichts zu schreiben? Dann wäre er rechtlich unbekannt und ich müsste ja auch nicht beim Jugendamt Unterhaltsvorschuss beantragen..

Ihr habt es drauf angelegt.

Vater unbekannt? Du brauchst doch unterhalt für das kind. Soll das der Steuerzahler zahlen damit dein partner fein raus ist? Ihr ward beide unvernünftig und müsst jetzt dafür gerade stehen.

Soll er sich halt raus ziehen aber brav heimlich unterhalt zahlen.

Habt schon darüber gesprochen, eine feste Beziehung einzugehen? Oder beruht Eure Bekanntschaft nur auf körperlicher Basis?

An sich haben wir ja eine Beziehung, wenn auch nicht offiziell. Aber das löst ja nicht das Problem dass er das Kind nicht will.

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort, das hat mir sehr geholfen und macht vieles klarer. Nochmal danke

Top Diskussionen anzeigen