Schwanger nach Vasektomie ?!

Hallo,

mein Mann hat sich vor ca 10 Wochen einer Vasektomie unterzogen. Wir sollten natürlich noch 2 x eine Probe abgeben und bis jetzt hat er es nicht geschafft und wir sind im Urlaub ... Nun gab es heute einen Unfall.. Kondom riss und wir haben es nicht bemerkt ... Natürlich habe ich heute meinen Eisprung evtl war er auch gestern. Ich bin nun etwas panisch obwohl ja eigentlich nichts mehr passieren kann nach genügend Ergüssen nach der Op...

Bin trotzdem panisch und auch noch im Ausland

LG

1

Huhu,

ich will dir keine Angst machen aber meine Freundin wurde 10 Jahre nach der Vasektomie ihres Mannes schwanger. Das war 9 Monate Hölle, weil ihr Mann doch unterschwellig immer Zweifel hatte. Letztendlich wurde die kleine geboren und ein Vaterschaftstest gemach. Er ist natürlich der Vater. Meines Erachtens hätte er sich den Test sparen können, denn die kleine sah und sieht aus wie ihr Papa :-)

2

Hallo Du,
dass Dich erst einmal die Panik packt ist verständlich. Aber lass Dir dadurch nicht den Urlaub verderben.
Wenn etwas passiert wäre, dann hätte da jemand die letzte Chance genutzt zu Dir zu kommen. Es passiert nichts in unserem Leben umsonst, und manchmal ist das was uns passiert, nachher unser größtes Glück.
Sei ganz lieb gegrüßt von salida-del-sol

3

Ob dir das nun im Ausland passiert oder in Good old Germany ;-) ist glaub ich auch egal.

Naja, klar kann es sein, dass du nun schwanger bist. Aber die Wahrscheinlichkeit ist ja schon deutlich geringer als VOR der Vasektomie...

Letztlich hilft es nix: Abwarten und Testen, was anderes schafft keine Klarheit.

LG
cori

Top Diskussionen anzeigen