Pille danach und negativer Ss-Test...

Hallo,

Folgendes "Problem"
Ich habe im Januar mein zweites Kind bekommen. Geplant ;-)
Am 13.März habe ich meine 1. Periode bekommen. Am 24. märz hatten mein Mann und ich eine Panne mit dem Kondom. Laut Eisprungkalender und einem 28 Tage Zyklus ( den ich leider nicht beschwören kann, da ja erste Peride nach Ss ) hätte ich am 27. März den ES gehabt.
Bin am 25. März direkt zum Fa und habe die Pille danach bekommen ( Ellaone).
So jetzt hätte ich Mittwoch meine Tage bekommen sollen, heute ist aber immer noch nix zu sehen :-(
Also hab ich gerade nen FrühTest ab fälligkeit der Perido gemacht.
Schneeweiß! Kann ich mich auf das Ergebnis verlassen? Wann kommt erfahrungsgemäß die Regelblutung nach der Pille danach?

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt? Bin ein wenig zittrig, weil ich so aufgeregt war den Test zu machen.

Danke schonmal.

1

huhu,

also wenn der test negativ war, dann denke ich nicht, dass du schwanger bist! du hast ja erst im januar entbunden und dann die PIDA im märz genommen, da ist dein hormonhaushalt noch völlig durcheinander und ich denke, da ist es völlig normal, dass die periode noch nicht regelmäßig kommt!

lg#klee

2

hallo

der test war schneeweiß? vill auch ungültig? hatte ich auch schon paar mal gehabt.
vill sonst mal bei deinen gyn anrufen und dich erkundigen ggf auch einen termin machen, ansonsten führe einen test nach einen paar tagen nochmal durch.

wünsche dir alles gute

3

Hi,

Das Testfenster war leicht bläulich.
Also nicht ungültig. Der Kontrollstrich war sehr deutlich zu erkennen.

Ich werde wohl nochmal testen in 2-3 Tagen.

5

wann hast du den test heute gemacht? obwohl ... eigentlich sollte es egal sein. denn heute solltest du in jedem fall deutlich überfällig sein. denn:

der unfall war am 24.03. - das ist heute 22 tage her. minus 14 tage von es bis zur fälligkeit der mens sind noch 8 tage über. #schwimmer leben so 5-6 tage. das heißt, du müsstest heute 2 tage überfällig sein damit es hätte klappen können und damit ist der frühtest zu (normalerweise) zu jeder tageszeit korrekt. das ergebnis ist also schon sehr sicher #liebdrueck

4

Hallo,

da die Pille danach den Eisprung verschiebt, müsste sich theoretisch ja auch der Zyklus verlängern. Wahrscheinlich ist alles im grünen Bereich :-)

Kannst ja zur Sicherheit in ein paar Tagen nochmal testen, damit du ganz aufatmen kannst.

LG

Monika

6

Nach der Pille danach wird der Eisprung verschoben, damit auch der zyklus, das kann sein das es noch 2 wochen dauert bis du deine periode bekommst ..lg

Top Diskussionen anzeigen