Schwanger,Fehlgeburt oder einfach nur alles wegen Pille durcheinander

Ich weiß es kann mir niemand sagen ob ich schwanger bin oder nicht, aber ein Ratschlag wäre toll. Ich hole mal aus und versuche alles zuerzählen..

Und zwar habe ich letzten Monat die Pille vergessen. In der ersten und in der letzten Woche. Mitte letzten Monat hatte ich dauernd unterleibsschmerzen, bin dann auch zum Frauenarzt. Man sieht aber nichts, weder etwas in der Gebärmutter noch einen Eisprung. Gut ich bin dann nach Hause.
Wenige Tage später setzte Übelkeit ein, immer wieder zwicken im Unterleib. Habe die Pille dann ein weiteres Mal genommen. Und dann kam der Tag an dem die mens hätte kommen müssen. normalerweise immer am 4 tag nach absetzen, aber nichts kam. Am 5. tag hat mir ein kind voll gegen die scheide getreten. bin zusammengesackt und war wackelig auf den Beinen. Mir war so übel das ich hätte kotzen (sorry) können. nach 10 minuten ließen die schmerzen nach. Am nächsten Morgen kam eine leichte blutung nur kurz hellrot und am abend nochmal das gleiche. Nächsten tag war dann ganzen tag über helles und dunkles halt wie bei der regel nur recht wenig. abends schon wieder alles vorbei.von da an, keine übelkeit nichts mehr.
Habe dann die Pille wieder angefangen. und wieder vergessen#klatsch. nun ist mir immer übel, brustwarzen total empfindlich, enorme lust auf sex und schlafe total wenig (bin aber ein mensch der viel schlaf braucht) zudem kaum hunger nehme aber zu :-( hmmm. nehme nun wieder die pille regelmäßig wieder ein ( nicht wieder vergessen) übelkeit heute mal keine dafüür gestern fast den ganzen Tag, heute sodbrennen gehabt. Gestern wieder zwicken zwacken unten und ganz viel schleim ( wie beim eisprung), oft habe ich das gefühl das ich weglaufen unten rum aber heute ist alles total trocken und kein zwicken kein zwacken.

Ich habe nun überlegt, ob das alles ist weil ich die pille vergessen habe oder ob ich schwanger bin bzw. war. War ja wie gesagt mitte märz beim arzt weil alles komisch war aber da war nichts laut ihr. kann also dann ende märz nicht schwanger gewesen sein. oder ? alles komisch.. wann könnte ich testen ?? alles so komisch :-(

Wer kann mir helfen ??

1

Mach einen Test. Du hast die Pille mehrmals vergessen, und als Du beim FA warst kann es auch einfach noch zu früh gewesen sein, um was zu sehen.

2

ja aber sie meinte da wäre rein gar nichts. keine aufgebaute gebärmutter noch ein eisprung. irgendwas hätte man ja sehen müssen. hatte tage danach enorme bauchweh#zitter

die regel im märz war um den 2 herum ( 2 tage ), war dann 9 tage später beim arzt. aber wie gesagt sie meinte da sei gar nichts, hätte man denn ein gesprunges bzw. gewandertes ei sehen können?? eine woche nach dem besuch beim arzt fing die übelkeit an und blieb bis zur komischen regel. dann hörte sie auf und 4 oder 5 tage nach der mens selbe spiel von vorne

bin verwirrt:-(

3

Du findest hier keine Hellseher. Es ist auf jeden Fall irgendwas komisch, und bevor Du unerkennt schwanger bist solltest Du besser einen Test machen, oder noch besser, die Ursache beim Frauenarzt abklären lassen.

Es bringt Dir ja wenig wenn ich jetzt ein paar beruhigende Worte schreibe, dir geht es weiterhin komisch, und Du merkst erst was von einer eventuellen Schwangerschaft wenn sich was in Deinem Bauch beweg - und noch schlimmer wäre, wenn es eine krankhafte Ursache gibt und Du damit nicht zum Arzt gehst.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen