Ab wann testen bei Pille Einnahmefehler 1.Pillenphase ? Wird man so schnell Schwanger ?

Hallo ,

ich habe eine Frage an Euch , ich bin leider nicht so eine erfahrener Pillen nehmer:-(
Ich habe auch schon 4 Wunschkinder und vor 15 Jahre das letzte mal mit der Pille verhütet. Jetzt habe ich vor zwei Jahr mit der Pille wieder begonnen, auch immer zuverlässig genommen .

Leider ist mir nun doch ein Fehler unterlaufen habe in der 1. Einnahmephase die 5. Pille vergessen um genau 24. Std. total ärgelich #schmoll und dann noch mal Pille 7 um 12 std. zu spät genommen ( leider erst Abends gemerkt). Hab natürlich alle Pillen nach genommen so wie es in der Anleitung stand.

Bevor jetzt hier die Frage kommt warum nicht die Pille danach ...habe in dem Moment gar nicht dran gedacht.
Hatte aber vorher und genau am Pillentag 5 #sex mit meinen Mann:-[
Momentan ist auch alles etwas stressig gewesen und mach mir jetzt noch mehr Sorgen.

Ich weiß man sollte Testen wenn die Regel aus bleibt aber kann man schon eher testen ? Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen das etwas passiert ist , denn kann mir nicht vorstellen das sich so schnell die Schleimhaut zum Einnisten so schnell aufbaut und so schnell ein Ei springt #zitter
Oder ist jemanden so etwas schon passiert ? Bin ich einfach zu naiv :-(

1

Hi,

testen kannst du erst ca. 14 Tage nach dem evtl. ES um ein aussagefähiges Ergebnis zu halten. Wie weit bist du denn jetzt?

Ansonsten halte ich es auch für sehr unwahrscheinlich, dass was passiert ist aber genau wissen kann mans nicht.

LG Julia

2

hey,

ich halte es zwar auch für unwahrscheinlich aber testen kostet (fast) nix^^ warte noch etwas ab, dann wirst du ein eindeutiges ergebnis haben können. #klee

p.s in solchen fällen wie dem deinen, muss man mit der (berechtigten) frage nach der pille danach rechnen ;-)

3

Hallo!

3 Wochen nach dem letzten Einnahmefehler testen.

Jeder Einnahmefehler kann reichen, dass ein Eisprung ausgelöst wird, normal passiert der ein paar Tage später. Wenn es dumm läuft also ein paar Tage nach der 5. Pille, und wenn sich dann die Spermien so lange gehalten haben hast Du den Salat.

Die Blutung die Du während der Pilleneinnahme hast ist KEINE Regelblutung und sagt daher nichts darüber aus, ob Du schwanger bist oder nicht - manchmal kommt die Blutung mit Pille trotzdem, manchmal bleibt sie auch ohne Schwangerschaft ganz aus. Ist eben eine Abbruchblutung durch Hormonentzug, aber eben keine normale Regelblutung.

4

Hallöchen.

Man sagt, dass die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass bei einem einmaligen Einnahmefehler, gleich eine SS entsteht.
Allerdings bin ich ein Paradebeispiel, dass es eben auch anders sein kann.
Ich bin mit 19 ungeplant schwanger geworden, weil ich so leichtsinnig dachte: "Ach einmal vergessen, das macht nu bestimmt nichts aus."
Heraus kam meine zuckersüße, mittlerweile fast 5-jährige Tochter ;-)

Ich drück dir die Daumen, dass alles so verläuft, wie du es dir wünschst!

LG Chrissy

Top Diskussionen anzeigen