schwanger trotz pille danach

hallo

ich habe meine letzte periode am 3,6 gehabt in der nacht vom 11 auf 12,6 ist uns das kondom geplatzt..... da ja der 12 ein feiertag war bin ich dienstag zum fa gegangen und habe mir die pille danach geholt.
ich habe sie sofort genommen.

nun meine frage: mein zyklus ist normal immer 28 tage lang. habe meine tage allerdings immer noch nicht.

hat jemand erfahrungen und kann mir sagen ob das normal ist?

der arzt meinte ich soll mich noch mal vorstellen wenn ich eine blutung gehabt hätte. wie lange würdet ihr warten?

hoffe um aussagekräftige antworten.

lg ich

Es gibt auch andere Gründe, warum eine Pille danach nicht wirkt.

Meine Wundertochter Nummer drei erinnert mich daran.

Bei mir vermutete man eine andere Form und Länge des Eileiters, was den Weg des Ei´s veränderte.

Ich kenne noch zwei andere dieser Wunder... ;-)
Mach einen Test!

Durch die Pille danach kann es sein das sich deine Mens verschoben hat, es sind ja auch Hormone und nicht gerade wenige die du da genommen hast.
Warte einfach noch ein paar Tage ab und wenn dann die Mens nicht kommt kannst du immer noch einen Test machen.

wenn ich sowas lese muss ich immer fürchterlich lachen...

ich hab am 19.01.2009 die pille danach genommen u am 24.09.2009 eine wunderschöne tochter bekommen #paket

Ich weiß das dies möglich ist, eine Bekannte war auch trotz Pille danach schwanger. Ich habe auch nicht behauptet das dies nicht möglich ist.

Wenn der Es schon war,funktioniert sie glaub ich eh nicht mehr.Also wenn Sex und ES am selben Tag stattfinden, bringt es glaub ich nichts mehr.

Top Diskussionen anzeigen