bin ungewollt mit dem 3. kind schwanger

er gibt mir die schuld, weil ich ihm gesagt habe das mein es am 8.juni ist. ich hab mich aber irgendwie verrechnet und es war der 11.juni. genau an diesem tag hatten wir gv. es ist ja meine schuld...
ich werde mich aber nach der geburt sterilisieren lassen weil ein noch weiteres kind für mich nicht in frage kommt.

das mit der Schuld ist Quatsch.
So ein Tag kann sich auch verschieben, bitte laß dir da nichts einreden.

Außerdem, wenn es ihm so wichtig ist, keine Nachkommen mehr zu zeugen, kann er sich auch sterilisieren lassen, hätte er schon lange gemacht haben können.

Bitte mach dir keine Vorwürfe, es gehören wirklich immer zwei dazu!

Top Diskussionen anzeigen