carzetta- schwanger oder nicht?

Ich habe ein Problem, denn ich habe ein fehler bei der Einnahme mit der Stillpille gemacht und zwar habe ich sie nicht durchgehend genommen sondern eine Menstruationpause gemacht....

Die Carzetta habe ich am 08.09. genommen und nun bin ich überfällig und bekomme einfach nicht meine Tage. Habe die letzten beiden Montage ein Schwangerschaftstest gemacht, die aber beide negativ waren. War auch schon beim Frauenarzt nachdem ich meinen ersten Schwangerschaftstest gemacht habe. Sie meinte nur, dass sie nihts auffälliges im Ultraschall sehen könnte und ich auf meine menstruation warten soll. Nun warte ich schon (nachdem Frauenarzt) die zweite Woche auf meine Tage.

Was soll ich machen? Soll ich wieder zum Frauenarzt gehen? Oder soll ich noch länger warten oder wieder ein Test machen?

Hatte jemand auch schonmal sowas erlebt?

Glg Linchen

1

Du meinst sicherlich die Cerazette, die habe ich auch genommen und ich bin ungeplant schwanger jetzt in der 9 SSW. Aber wenn der Test negativ war würde ich davon ausgehen das du nicht schwanger bist. Wenn es dich beruhigt gehe doch ruhig nochmal zum Arzt.
Lg Verena

2

Hallo Linchen,

bei mir hat es nach Absetzen der Cerazette ungefähr sechacht Wochen gedauert bis ich meine Periode bekommen habe#schwitz

Ich kann ungefähr nachfühlen wie Du Dich fühlst.

Aber da Du schon beim Arzt warst und auch der Schwangerschaftstest negativ war würde ich mir an Deiner Stelle nicht so viele Gedanken machen.

LG Ina

3

Hallo!

Also ich hab in der Zeit der durchgehenden Pilleneinnahme gar keine Regel bekommen. Und das dürfte normal sein. Steht auch in der Beilage.

lg liz

4

Hi,

wie Du liest ist es durchaus möglich. Mein Ceracetten-Unfall ist jetzt 6 Monate und ein richtig süßer Wonneproppen und ich möcht ihn nie mehr missen!

LG Jackie

Top Diskussionen anzeigen