schwarzer punkt beim US

Hallo

Weil meine Mens ausgeblieben ist un mir übel ist und ich auch andere SS Symptome habe bin ich zum Arzt gegangen.

Dieser stellte dann beim Ultraschall eine gut aufgebaute Schleimhaut fest und ein gaaaaanz kleines Pünktchen wo er meinte ich könnte schwanger sein aber es kann auch Blut bzw Flüssigkeit sein.

Der Urintest beim Arzt war negativ.

Soll in einer Woche nochmal wieder kommen.


Was meint ihr denn dazu?

1

hatte es auch schon mal gehabt und ganz stark vermutet das ich schwanger bin.Der Arzt hat auch genau das gleiche wie bei dir gesagt.UNd ich war am Ende nicht schwanger,den die Mens ließ dann nciht lange auf sich warten

Drück dir die Daumen das es so kommt wie du es dir wünscht

lg,olrece

2

hmm...als ich bein arzt war und er nen punkt im ultraschall gesehen hat , sagte er ich sei schwanger das war genau vor 8 tagen , nun schaut der punkt schon aus wie eine erdnuss:-D-----

aber mach dich net verrückt ..... warte noch die woche ab und dann hast du gewissheit.....

hoffe das du das ergebniss gesagt bekommst was du auch hören möchtest :-).......

#klee

3

Dasselbe war bei mir, aber ohne Pünktchen, aber gut aufgebauter Schleimhaut.

Heute ist meine kleine 5 Jahre :-)

4

Hast du denn die Pille genommen? Ich war auch Anfang der Woche da uns sie sagte, dass meien Gebärmutterschleifhaut extrem aufgebaut ist und ob ich denn die Pille regelmäßig nehme (na klar).
Da ist gerad meine mens hatte, muss ich mind 3 Wochen noch warten.
SS wäre nicht schlimm, da wir ab feb eh absetzen, aber wir heiraten am 06.02. und da wollte ich schon etwas trinken.#schein
Wir ging weiter nach deinem termin?
Bin super verunsichert!!!

Top Diskussionen anzeigen