Wie oft darf man abtreiben?


hab mal ne Frage hab erfahren das ich wieder schwanger bin trotz Verhütung ich weiß gar nicht
wie das passieren konnte zumal es schon das 3.Mal
ist. Bitte keine Moralpredigten ich habe immer verhütet
Ich fühle mich noch nicht bereit für ein Kind und es passt nicht in meine Lebenssituation. Weiß hier jemand wie
oft man einen Abbruch vornehmen lassen kann???
wäre sehr dankbar...

Diskussion stillgelegt

1

Grundsätzlich, so oft du willst - es ist natürlich immer eine Belastung für den Körper und auch die Seele. Ich wüsste auch nicht, dass es bei der Übernahme der Kosten Probleme geben könnte.

Aber bezüglich der Verhütung solltest du dich trotzdem noch einmal mit deiner FÄ oder deinem FA zusammensetzen, wenn du dir das schon mehrmals passiert ist, ohne dass du dir erklären kannst, warum. Vielleicht gäbe es eine Alternative zu der Methode, die du jetzt verwendest oder eine Ergänzung, mit der du die jetzt verwandte Methode sicherer machen kannst.

Denn machen wir uns nichts vor (von der seelischen Belastung will ich nicht reden, die empfindet jede Frau unterschiedlich): es ist ein medizinischer Eingriff, bei dem etwas schief gehen kann. Man sollte daher schon versuchen, solch einen Eingriff zu vermeiden.

Alles Gute
SD

Diskussion stillgelegt

2

hi


danke für deine Antwort. Dann bin ich ja beruhigt.
Seelische Belastung ist es ja zum Glück keine
bei mir. Vielleicht geh ich mal zum Arzt sehe es
aber nicht so notwendig geht ja anders auch.

Danke! lg

Diskussion stillgelegt

4

Also wenn das für dich keine Seelische Belastung ist, weis ich auch nicht was du für ein Mensch bist.:-(

Aber klar jedesmal Abtreiben ist ja auch ne Verhütung#augen

Keine Ahnung was in solchen Menschen wie Dir vor geht.
Es gibt genug die alles dafür geben um ein Kind zu bekommen und du hast das glück Schwanger zu werden und spielst damit:-[

KEIN VERSTÄNDNISS:-[

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
3

hallo,
sag mal das ist wohl kaum dein ernst oder?
wer heut zu tage nicht schwanger werden will,brauch es auch nicht zu werden!es gibt viele verhütungsmittel und wenn bei dir eins anscheinend nicht ausreicht,solltest du vielleicht mal an eine doppelte verhütung denken...
also ehrlich abtreibung sollte eine absolute letzte möglichkeit sein,aber manche hier verstehen das als spaß und nicht als eine wirklich operation...
sorry,das war sicher nicht das was du hören wolltest
aber bei sowas kann ich wirklich nur den kopf schütteln!!!
vielleicht solltest du mal erwachsen werden und dich über verhütung aufklären lassen
wünsch dir trotzdem alles gute
gruß

Diskussion stillgelegt

7

Also ehrlich schämst du dich nicht sowas überhapu zu fragen???
was sagt denn überhapt dein Frauenarzt dazu???

Diskussion stillgelegt

6

also mir währe die frage echt peinlich ...

Diskussion stillgelegt

8

Also sowas kann ich gar nicht verstehen.Ich will Dir keine Moralpredigt halten aber ich bin in meinem ganzen Leben noch nicht einmal "ungewollt" schwanger geworden und bei Dir geht das gleich 3 mal????

Kann ich nicht nach vollziehen,wenn man kein Kind möchte,dann wird man auch nicht schwanger,dann verhüte vernünftig.Mit Pille+Kondom oder so!


Lg Sandra mit Pepe und Enie (die beide gewollt waren!!!)

Diskussion stillgelegt

10

Ja du hast Recht. Anscheinend bist du wirklich noch nicht reif für ein Kind bei dem was du schreibst.#schock

Ich glaube du hast die Pille mit den Smarties verwechselt. Schon klar!#kratz

Mach dir mal Gedanken drüber oder lass es mit dem Sex sein. *kopfschüttel*

Diskussion stillgelegt

11

Hallo,

ich halte dir jetzt keine Moralpredigt, aber du solltest mal überlegen wie du in Zukunft verhütest...was war es denn bisher? Die Pille ist eigentlich fast 100% sicher wenn richtig eingenommen und 3 mal dabei ungewollt schwanger werden ist fast unmöglich.

Bitte suche dir eine andere Möglichkeit, sprich mit dem FA...es reicht wenn drei Kinder unschuldig sterben mussten, mehr sollten es nicht werden.

Diskussion stillgelegt

13

#augen
interessant- man hört es immer wieder...
"Schwanger trotz Verhütung...."-
Soviel ich weiß ist die Pille 99% sicher...

Aber die 1 % sitzen täglich bei Olli, Vera am Mittag und Britt....#augen

LG fausty

Diskussion stillgelegt

15

#freu#heul#freu

Eigentlich ist das aber nicht zum lachen, sondern zum heulen.
So schlimm es ist, aber viell ist es besser so, dass solche Frauen KEINE Kinder kriegen!
Sogar Brot hat nen höheren IQ! (sorry, aber das musste sein)

Diskussion stillgelegt

16

Du bist nicht nur unreif für ein Kind,sondern auch für Sex.

Diskussion stillgelegt

17

ohne worte
zu sowas fällt mir echt nix mehr ein.
wie kann man denn bitte schön 3 mal schwanger werden trotz verhütung#kratz#kratz?
ne du sorry,aber dat will ich und kann ich nicht verstehen.
darf ich mal fragen wie alt du bist????

Diskussion stillgelegt

19

Wenn ich so etwas lese, wird mir echt schlecht....:-[
Echt traurig, dass es soetwas in der heutigen zeit noch gibt!

Kein Mensch glaubt dir, dass du 3x ungewollt schwanger geworden bist bzw. dass du jedesmal verhütet hast.
Wie manch andere Frauen hier schon geschrieben, und denen gebe ich Recht. Wenn man nicht schwanger werden will, wird man auch nicht schwanger.

Werd erstmal erwachsen und erkundige dich über Verhütung und Sex bei dem FA!
Oder frag am besten gleich ob du dich sterilisieren lassen kannst, dann kann dir das mit dem Schwangerwerden auch nicht mehr passieren!

Echt schlimm so etwas- allein die Frage schon zu stellen- würde mir blöde vorkommen!
schäm dich!

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen