Was macht ihr mit euren Spatzen bei dem heißen Wetter?

Na Mädels....

Ich weis die Frage wird oft gestellt ;-)
Aber muss jetzt auch mal fragen was macht ihr mit euren süßen?
Eigentlich gehöre ich ja noch in den babyForum aber da haben die Mamis auch nicht wirklich so die ideen *hihi*
Keb´vin ist fast 9 Monate alt und Krabbelt sitzt zieht sich hoch läuft an sachen entlang ....

Jetzt waren wir schon Baden mit ihm aber in einem Erlebnis Bad weil die da so ein schönes Baby/Kinder becken haben...
Das ist auf dauer ja auch zu teuer....
Für den See i´st er zu klein und die meisten Bäder haben irgendwie nicht son schönes Kinderbecken wenn sie überhaupt eins haben #augen

Was macht ihr denn sonst noch so bei der Hitze??
Würde so gerne raus mit ihm aber bei dem wetter wird auch spazieren gehen nicht wirklich was da setzt ic mich auf die nächste Bank und denn komm ich um vor hitze ud will wieder heim #hicks

Bin gespannt was euch so einfällt....#schein

Lg diana #herzlich

1

hi , wir sind im Freibad, oder im Garten im Pool...oder auf einem Spielplatz wo es Wasserpumpen gibt....was soll man sonst machen...

lg toni

2

planschbecken kaufen, aufblasen, auf den balkon stellen (sofern vorhanden) und mit wasser befüllen. ein paar spielsachen rein und sich selbst einen leckeren eiskaffe machen und daneben sitzen.

mehr kann man wirklich nicht tun. als dieser jahrhundersommer war, hab ich meine kleine sogar öfters in die badewanne gepackt uns ausgiebig planschen lassen.

ansonsten müssen kinder nicht permanent beschäftigt werden. ist er nörgelig und unzufrieden, wenn ihr mal zuhause bleibt? oder fällt euch die decke auf den kopf?

abends in einen schönen biergarten ist doch auch eine möglichkeit. manche sind sogar krabbelkinderfreundlich.

alles gute ..liebe grüße und viele zündende ideen wünscht:
barbarelle



4

#danke für deine Antwort ....

Nein quengelig ist er nicht aber mir fällt die Decke auf den Kopf immer zu hause... #gruebel

Und wenn man den ganzen Tag mit Kind alleine zu hause ist vergeht auch oft dei zeit garnicht....

Will einfach raus mit dem spatz.... Und auch mal unter leute kommen :-p

9

das glaub ich dir. einpacken und ab in einen schönen biergarten? wäre das was?

liebe grüße
barbarelle

3

Hallo Diana

Also wir waren heute morgen zur Krabbelgruppe. Hinter dem Saal befindet sich ein Spielplatz der schön im Schatten liegt. Da konnten sich die Kids austoben.
Heute Nachmittag geh ich mit meiner Kleinen so gegen 16 Uhr raus in den Garten. Wir haben da ein kleines Plantschbecken aufgebaut. Dort spanne ich einen Sonnenschirm drüber und nebenan steht die Sandkiste, da kann sie sich nach herzenslust austoben.
Das wär doch auch was für euch. Ein Kleines Plantschbecken im Schatten, da kannste dich ja mit dem Lütten reinsetzen. Ist herrlich erfrischend :-p

LG Sandra

5

Wir gehn schon immer an den See.

Warum ist er da zu klein? #kratz

Gibt ja so super "Boote" wo nur die Füße rausgucken!
#pro

Wir haben eine Saisonkarte für den See und diese gilt gleichzeitig für das Freibad!

Kinder brauchen kein "schönes" Kinderbecken!

Es reicht auch ein normales Becken, wo auch wir hineingehen!

Lg,

6

Hallo Diana,

wir haben uns aus diesem Grund einen Garten zugelegt:-p. Nun sind wir Kleingärtner und Maja hat dort täglich vom Morgens bis Abends Ihren Spaß. Hat Ihren Sandkasten unterm Appelbaum stehn und jede Menge Spielzeug ist auch dort.
Ist vielleicht nicht die günstigste Anschaffung#schein, aber wir haben ja auch was von ( einen Ort an den man immer hingehen kann, wenn es auf dem Spielplatz und Co. zu heiß oder zu teuer ist)
Na? Lust bekommen? Frag doch mal bei Euch in den Gartenkolonien nach!:-D

LG Melli+Maja*27.07.06 #herzlich( die gerade bei Oma heiert #danke)

7

#danke für deine antwort... ;-)
Wieviel ezahlt ihr denn für euren Garten wenn ich fragen darf`??

10

Hallo,

ohje jetzt kommt`s: Also der Garten 1700,-Euro.
Ist 400m² groß mit einer Holzlaube ( die sind günstiger wie Steinlauben).
Dann kostet er im Jahr nochmal 289,89 inkl. Mitgliedsbeitrag, Versicherungen, Strom+ Wasser.
Wir sind total begeistert und ich fahre schon morgens hin, muß es ja ausnutzen solange ich noch nicht arbeiten muß. Wir haben extra einen mit Strom und Trinkwasser genommen, dort kann ich auch kochen. Majas Reisebett steht dort zum Mittag leg ich sie dort hin. Dann schmeiß ich mich in den Pool.
So, nun muß ich auch wieder los, habe nur schnell Wäsche gewaschen. Bei Fragen kannst Du Dich ja nochmal melden, dann meld ich mich per Mail.

LG Melli+Maja*27.07.05

8

Hallo diana,

Planschbecken raus in den Garten/Balkon. Gut eincremen, Sonnenhut auf. Und ab in die Fluten mit den Spielsachen.#schwitz;-)

#herzlich Karin

11

Hallo!

Wir sind soweit es geht immer draußen im Garten.
Morgens nach dem Frühstück wird noch schnell bissel was im Haushalt gemacht, da geht es ja auch temp.mäßig noch am besten. Mittag wird auch oft kurzerhand nach draußen verlegt. Mittagsschlaf in der Hollywoodschaukel und zwischendurch immer wieder in die Fluten schmeissen. So läßt es sich aushalten. #sonne
Sicher gibt es auch Tage, wo man halt was erledigen muß. Aber da bin ich schon immer der Typ gewesen, sowas lieber sehr zeitig zu machen, damit ich den Rest des Tages "frei" habe. Oftmals besuchen wir auch Bekannte (teilweise auch gerade in Elternzeit), aber auch da sitzt man meist draußen, bzw. springt viel im Pool rum.
Großartig spazieren gehen oder irgendwo auf einer Bank rumsitzen möchte ich bei den Temperaturen ehrlich gesagt auch nicht. #schwitz
Habt ihr nicht evtl. auch Bekannte/ Verwandte mit Garten, die sich immer über einen Besuch von euch freuen?! ;-)

LG
E.

Top Diskussionen anzeigen