Sind eure Männer auch manchmal so ungeduldig?

Hallo und schöne Pfingsten!

Kennt ihr auch das Problem? Mein Mann ist von Natur aus ein sehr ungeduldiger Mensch. Er hat keine Geduld, wenn Joelle sehr viel weint.Er ist dann sehr schnell genervt. Er hat keine Geduld, wenn sie alleine essen übt ( er sagt dann immer " du isst wie ein Ferkel, pass mal ein bischen auf, mach nicht so eine Sauerei") #augen Ich sag dann immer" was erwartest du eigentlich von einem 17 Monate altem Kind?":-[
Ich bin halt sehr geduldig und kann einiges aushalten. Auch das lange schreien, als sie noch ein Säugling war, war für mich kein Problem. Auch das essen ist für mich ok so wie sie es macht. Es gibt doch Wischtücher und Waschmaschinen...#augen
Ich könnte jetzt noch einiges aufzählen...
Ansonsten ist er ein sehr liebevoller Vater, der sich trotz viel Arbeit, sehr intensiv und oft mit ihr beschäftigt...#freu

Wie ist es bei euch?

LG Tatri

ich hab auch so ein Exemplar daheim...#augen

hallo tatri,

mein mann ist grad das gegenteil, er hat die ruhe weg. da bin ich eher mal genervt.

wenn einer von meinen kinder weint oder krank ist bin aber nur ich gefragt da hat mein mann wenig changse.

mich nervt es eher wenn sie bocken oder morgens trödeln wenn ich arbeiten muß oder ein termin habe.

lg sandra

Hi,
mein Mann ist manchmal ungeduldig mit den Kindern und ICH bin manchmal ungeduldig bei den Kindern.
Aber bei uns wird kein Kind wegen solchen Kleinigkeiten beschimpft oder angeblafft. Beschimpfen ist eh tabu. Klar, manchmal motze ich. Allerdings habe ich mehrmals am Tag allen Grund dazu...#schwitz
Liebe Grüße,
Sandra

Hallo,

tja so sind sie halt *grins Zum Glück haben wir das Theater nur am Wochenende und abends ;-) Larissas Papa wird auch immer schnell ungeduldigt, wenn sie rumschmiert beim Essen. Dabei finde ich, dass es schon viel besser geworden ist mit der Schmiererei. Sie kann es halt noch nicht besser. Letzens hat Larissa mit ihrer Banane rumgeschmiert und ein bißchen die Tischdecke eingesaut. Papa ist dann leider etwas "zu laut" geworden und hat einmal ganz streng: "Larissa!!!!" gesagt. Tja, die Quittung bekam er sofort: die Mundwinkel fielen im 90° Winkel nach unten und sie hat geweint, weil sie gar nicht wußte, was sie gerade falsch gemacht hat.
Und dabei muß doch eigentlich die Mama immer diese Sauerei wegmachen #augen verstehe Männer manchmal auch nicht. Zum Glück haben wir Lappen und ne Waschmaschine #freu

Gruß, Kerstin & Larissa (*28.12.2005)

Hi,
ich wollte nur mal anmerken, dass Deine Tochter wahnsinnig süss ist. Da wird Dein Mann später die Verehrer mit `ner Forke vom Hof jagen müssen.
Liebe Grüße,
Sandra

hihhihi... vielen dank Sandra. Ja, Larissa ist echt ne ganz süße. Die ganze Nachbarschaft ist von ihr ganz verzückt #schein "Papa" meinte schon, er würde sich sicherheitshalber später nen Luftgewehr zulegen .... aber ist nur Spaß.
Dein kleiner hat aber auch schon nen ausgefallenen Musikgeschmack *grins Schickes T-Shirt ;-) Würde der Papa unserer Larissa sicher auch gern anziehen... der hört sowas nämlich auch gern. Und Larissa hat auch noch keinen Schlag weg, wenn sie gelegentlich mit Papa zusammen "abmoscht".

Euch noch schöne Pfingsten :-)

Hallo Tatri,

bei uns daheim ist es eigentlich nicht so, daß einer von uns beiden schnell genervt ist oder aus der Haut fährt#schein.
Klar wird man auch mal etwas lauter, wenn man schon zum dritten mal "ich möchte das nicht" gesagt hat#heul.
Aber ansonsten muß ich sagen sind wir eher die Ruhe in Person. Vielleicht mußt Du Deinem Mann einfach mal deutlich machen, daß Joelle viiiel viel eher alleine und ohne viel Dreck essen kann, wenn sie früh übt und auch die Zeit und Bestätigung dafür bekommt,oder#kratz?
Ich denke, es wird noch einige Zeit dauern, bis wir Mamis mal keinen Dreck mehr wegmachen müssen;-). Aber das wußten wir ja vorher... und die Männer auch!

Lieber Grüße
Silke

hallo Tatri,

dein bericht könnte 1:1 von mir stammen.

mein mann hat dann noch zusätzlich auf lager zu fragen, wann sie denn nun endlich sprechen könne #augen. sie ist ja gerade mal 13 monate und kann sich eigentlich erstaunlich gut ausdrücken bzw. ich verstehe ihre laute und ihre zeichen, die sie mir gibt..

naja, wat solls. manchmal bin ich froh, dass er so lange arbeitet. ;-):-p

gruß Kati

Top Diskussionen anzeigen