Heller Stuhl

Hallo
vielleicht kann mir jemand helfen.Mein Sohn hat schon seit langen hellen Stuhl.Ich weiß nicht woran das liegt .Ich habe jetzt irgendwo gelesen ,dass es auch eine nahrungsunverträglichkeit sein kann.Er trink 500 ml Milch am tag.Viellecht liegt es daran?Er sabbert stark was auch auf eine Unvertäglichkeit zeigen kann.Hat jemand Erfahrung damit`? Amsonsten geht es ihm ganz gut.Er hat kein Bauchschmerzen oder sonst.
LG Ewa

1

Lukas hat sehr hellen Stulgang seid er Darmsoor hat#kratz also seid letztes Jahr Oktober, wir bekommen den Pilz einfach nicht weg. Ich denke aber nicht das es das bei euch ist das würdest du merken oder hat er im Moment oft einen Windelpilz? Wenn du unsicher bist ruf doch lieber mal beim Arzt an hab ich damals auch gemacht und die haben eine Stuhlprobe genommen, dabei hat sich der Pilz herausgestellt.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

2

Hallo
Levin hat keine Windel daher weiß ich nicht ob man das so merken kann.Allerdings hatte er im Oktober sehr starken Durchfall gehabt ,da konnte der Arzt aber leider nichts ungewöhnliches feststellen obwohl mein Sohn über eine Woche lang nur Blut gekackt hat #schock .nun habe ich das gefühl ,dass es seit dem auch so ist mal ist es besser "gefärbt" mall ist es ganz hell. Ich habe schon für übermorgen einen termin bei KiA ,doch ich bin so aufgeregt und mach mir voll Sorgen.

LG

3

Seid Lukas keine Windeln mehr hat sieht man den Windelpilz auch nicht mehr aber die Stuhluntersuchungen haben immer wieder Pilze im Darm angezeigt, bin auch echt ratlos wir machen seid Monaten Diät und er bekommt Medikamente wir bekommen es aber einfach nicht in den Griff.
Ich hoffe das es bei euch was anderes ist, vielleicht liegt es auch wirklich nur daran was er ißt.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Top Diskussionen anzeigen