Erkältet was hilft euren Zwergen

Mein Sohn ist 1,5 Jahre alt und hat seine erste fieße Erkältung...

Seine Nase läuft und läuft, dauernd am niesen usw. Er tut mir richtig leid 😢

Habt ihr Tipps was ihm helfen könnte.. Bzw was ich umbedingt besorgen soll damit es ihm bald besser geht

1

Wir machen bei Erkältung:

- Thymian-Myrte-Balsam von der Bahnhofsapotheke auf die Brust (bei laufender Nase. Bei Husten auf den Rücken. Meinen Kindern hilft der Duft für die Nase)

- vor dem Schlafengehen Meerwasser in die Nase, gibt es in der Apotheke

- Babix, 2-3 Tropfen in die Nähe des Bettes auf ein Tuch oder so, so dass das Kind nicht hinkommt

- Engelwurzbalsam auf die Nasenflügel

- Bepanethen für die Nase, wenn sie durch das putzen wund ist

- Baden Baden Baden 🤭 Unsere Kinder Baden bei Erkältung häufiger als sonst, das spült die Nase auch schön durch und da kommt einiges raus

- viel trinken

Natürlich nicht immer alles auf einmal anwenden 😇 einfach testen, was wann hilft.

Gute Besserung deinem Sohn!

7

Man kann mit Feuchttüchern die Nase abwischen, dann wird die auch nicht wund. So machen wir es zumindest. 😊

9

Gute Idee! Danke für den Tipp

2

Thymian Myrte Balsam und Engelwurzbalsam.
Beides von der Bahnhof - Apotheke 🙂

6

Das unterschreibe ich genauso!

Zusätzlich möglichst viel trinken, damit der schleim flüssig bleibt. Da gibt es hier auch oft mal stark verdünnten direktsaft o.ä.

3

So lange es rinnt und nicht verstopft, ist schon mal gut ☺️ wir nehmen auch gerne den engelwurzbalsam und tragen den auf Nasen Flügel und auch Fußsohlen auf. Hollunderblütentee und allgemein viel trinken 😊 wenn sie es vertragen heiße (bzw warme) Zitrone mit Honig (je nach Alter). Viel frische Luft und schauen, dass das Zimmer ein angenehmes Raum Klima hat 😊 gute Besserung 🤗

10

Wieso denn auf den Fußsohlen?

11

Das war damals ein Tipp unseres Apothekers, im Zusammenhang mit den einzelnen Organen, die sich auch in den Fuß reflexzonen wieder finden sollen ☺️

4

Meine Maus auch 1.5 jahre alt , ist auch gerade doll erkältet.

Wir inhalieren und sie bekommt mehrmals Meerwasser nasentropfen und ansonsten prospan Hustensaft.

Für die Nacht hängen wir feuchte tücher ins zimmer und eine aufgeschnittene zwiebel. Und die matratze haben wir am Kopfende höher gelagert.

Gute Besserung

5

Kleingeschnitte Zwiebeln, nachts in ein Tuch oder Waschlappen und in der nahe vom Kopf ins Bett legen.
Hat uns schon viele Nächte gerettet.

8

Engelwurzbalsam, Thymian-Myrthe Balsam, Inhalieren, Raumbefeuchter, Erkältungsbad, Tee trinken, Plazenta-Nosoden und Bienenwachswickel. Ich glaube, in diesem Alter konnte meine Tochter noch nicht die Nase putzen, also haben wir noch abgesaugt (vorher mit Kochsalzlösung spülen).
Wenn gar nichts geht und die Nase sehr verstopft ist, dann nehmen wir auch richtiges Nasenspray.

Top Diskussionen anzeigen