Trinkflasche für die Krippe

Habt ihr Empfehlungen für relativ auslaufsichere Trinkflaschen für ein zwei jähriges Kita-Kind?
Trinkflaschen mit Strohhalmen mag sie zur Zeit garnicht. Und die meisten die ich sonst so gesehen habe sind eher ab 3 Jahre.
Sie sollte sie auch möglichst selbst auf und zu bekommen.

Danke schon mal für eure Tipps

1
Thumbnail Zoom

Ich find die super

2

Unsere 2,5-jährige Tochter hat eine Klean Kanteen.

3

Wir haben die Pura Kiki Termoflasche.Meine Tochter kann sie gut öffnen und schließen und ausgelaufen ist sie uns noch nie.
Wir haben sie zuerst mit Trinklernaufsatz, dann mit Strohalm und jetzt mit dem Sportverschluss benutzt.

4

Bei uns haben nahezu alle Kinder den Magic Cup.

5

Ich find die jarlson super.
Allerdings ist die mit Strohhalm.

6

In der krippe haben bei uns alle den magic cup oder trinken aus normalen Bechern (unsere auch und die ist noch keine 2).

Sonst haben wir für nachts om Bett die klean kanteen mit Sippy cap.
Die ist auch super!

7
Thumbnail Zoom

Diese hier war bei der Brotdose dabei, die ich neulich für die Kita gekauft hab. Meine Tochter ist erst 15 Monate alt und braucht für die Kita einen Becher, aber ich war von der leichten Handhabung der Flasche super begeistert. Man drückt auf den roten Knopf vorne und das Mundstück ploppt nach oben raus. Zum Schließen drückt man es einfach wieder rein. Das kann ein zweijähriges Kind sicher ruckzuck selber bedienen :)

Top Diskussionen anzeigen