Reiseapotheke

Hallo ihr Lieben, da ich das erste Mal mit Kind in den Urlaub fahren werde, mache ich mir jetzt schon Gedanken über die Reiseapotheke. Was habt ihr mitgenommen?
Wir wollen im Sommer für 3 Wochen nach Griechenland.
Mein Kind ist 1.5 Jahre alt

Ich würde folgendes mitnehmen:

Fieberthermometer
Schmerzzäpfchen
Schmerzhaft
Brand und Wundcreme
Vomex Zäpfchen
Insektenschutzspray
Fenistil

1

NaCl Tropfen falls mal was ins Auge kommt
Nasentropfen
Wundschutzcreme für den Po
Heilwolle

Plus die Sachen, die du schon auf der Liste hast, hatten wir dabei und bisher hat es immer gereicht.

2

Verschiedene Pflaster
Kühlpack

3

Ich hab immer was gegen Durchfall, Fieber, Erkältung, Verletzung dabei. Wir Reiswn viel im Auto daher haben wir immer einen kompletten Verbandskasten dabei

4

Läuft es schon?
Dann Desinfektionsmittel- also das was man aufs Knie sprüht, wenn es nach dem drauf fallen leicht geblutet hat. Informier dich aber am besten, welches davon für ein 1,5 jähriges geeignet ist.
Und Pflaster.

6

Octenisept müsste das glaube ich sein.

5

Hier wurde ja schon viel gutes genannt - du kannst dich diesbezüglich aber auch einfach mal in der Apotheke beraten lassen :)

Ich hab auch immer Elektrolyte dabei 😊 bisher zum Glück noch nie gebraucht 😅

7

Das Thema Wundversorgung fehlt noch. Also Wunddesinfektion, Pflaster, Verbandpäckchen. Pinzette um Splitter zu entfernen.

8

Vielen lieben Dank für die Antworten

9

Hallo,😊

ich würde noch dazupacken:

-Viburcol Zäpfchen
- Thymian Myrthe Balsam bei Erkältung
- Engelwurzbalsam für die Schnupfnasen
- irgendwas zum Zahnen. Da nimmt ja jeder was anderes, zb Osanit, Dentinox
- sterile Wundkompressen
- Natrium Chlorid Ampullen
- Euphrasia Augentropfen
- 1 Pipette
- abschwellende Nasentropfen
- vielleicht noch eine kleine Wärmflasche
- Fenchel Kümmel Öl

Hoffe, dass hilft dir weiter

Liebe Grüße
Bine ☺️

Top Diskussionen anzeigen