Welche Tonies 16 Monate

Hallo unsere kleine bekommt zu weihnachten die tonie box. Und ich bin von der auswahl ehrlich gesagt erschlagen und weiß null welche ich da kaufen soll. Kreativtonie ist sowiso mit dabei.
Sie ist an weihnachten dann 16 monate alt.
Mir ist wichtig dass es nichts ist was für uns erwachsene total nervig ist. Das halten wir sonst nicht den ganzen tag aus 😅
Die meisten kinderlieder finde ich furchtbar wie aramsamsam zb.
Vielleicht habt ihr ja gute tipps für uns.
Meistens wird ihr alles nach 5 min zu langweilig 🙈

1

Naja es geht bei den Liedern ja nicht darum wie du sie findest 😅 ich höre auch lieber was anderes. Aber da man zu den Kinderliedern so schön Bewegungen machen kann macht es einfach mehr Spaß. Aber wenn es nicht in Frage kommt kann ich schonmal die Spiel-und Bewegungslieder nicht empfehlen. Die sind zum Teil mit Kinderstimmen gesungen. Was ich je sehr schöne Idee finde, aber andere Eltern wahrscheinlich auf die Palme bringt das hören zu müssen.
Wir haben hier noch den Kleinen Siebenschläfer der nicht einschlafen wollte und ich kann sagen: TOP! Richtig schöne Musik, auch stimmlich sehr angenehm und für Erwachsene gut anzuhören. Bisschen Erzählung zwischen den Liedern. Was auch sehr schön sein soll ist der mit den Weihnachtsliedern von Rolf Zuckowski. Allerdings ist der fast überall ausverkauft. Der wird mittlerweile für Unsummen online verscherbelt. 🙄 Dabei wird es den nächstes Jahr in Massen geben.

2

Egal wie toll der ein oder andere Tonie ist... nach mehrmals Endlosschleife geht einem die tollste Musik/Geschichte auf die Nerven! 🙈😂👍🏼 ... und Kinder lieben Wiederholungen!

Wir hatten von Anfang an 2 Liedertonies: einmal die Bewegungslieder (Hund auf rotem Hüpfsack) und die Tierlieder (Schwein). Zudem noch 3 Kreativtonies, die wir selbst bespielt hatten. Die Liedertonies sind ganz nett, manche Lieder find ich aber nicht so schön aufgenommen.
Jetzt haben wir seit kurzem noch „Die Eule mit der Beule“, der ist echt schön und einen von Connie, das ist allerdings nur Geschichte und den find ich ehrlich nach ner Weile auch etwas anstrengend. 🙈
Bobo Siebenschläfer und Leo Lausemaus werden noch oft genannt, davon bekommt sie noch einen zu Weihnachten.

Ansonsten kann man auf der Tonie Internetseite auch probehören, das wurde mir auch mal empfohlen!

Liebe Grüße!

4

Ich hätte schon mal auf der internet seite geschaut aber da war leider nichts mit probehören 🤷
Hättest du da eine konkrete internetseite für mich vielleicht war ich da auf der falschen.

5

https://tonies.de/shop/tonies/

Hier kannst du die tonies anschauen und findest etwas weiter unten bei jedem tonie eine hörprobe.

Ich kann übrigens die schlaflieder mit der Maus (sendung mit der Maus) empfehlen. Außerdem haben wir viele kreativ tonies selber mit liedern bespielt, je nach Jahreszeit. Generell sind solche Lieder wie aramsamsam für uns Eltern nervig, aber für die Entwicklung der Kinder sind sie wirklich Gold wert, die wiederholungen und die passenden Bewegungen fördern ungemein. Also überlege dir das nochmal...

weitere Kommentare laden
3

Also unser Sohnemann ist 17 Monate und wir haben:

Kikaninchen Geschichtenkissen
Bobo Siebenschläfer
Leo Lausemaus
Die neue Vogelhochzeit von Rolf Zuckowski
Tanz- und Bewegungslieder
Benjamin Blümchen Gutenachtgeschichten
Lieselotte die Kuh


....ich finde bisherkeine Toniefigur nervig :) Die sind alle klasse.

17

Und die werden sich richtig angehört? Mein Sohn (21monate) kann bisher mit den Tonies die keine reinen Liedertonies sind leider nichts anfangen :/.

18

...immer ein bisschen. Natürlich hört unser Sohn auch noch keine 50 Minuten am Stück ein Hörspiel. Aber immer mal 15 Minuten. Und dann irgendwann wird eben später weitergehört.

Die Liedertonies sind natürlich noch etwas einfacher.

7

Der schönste für das Alter den ich kenne ist der Kinderliederzug. Das sind wirklich klassische Kinderlieder, finde das nebenbei auch schön für die "Allgemeinbildung" :D und freue mich selbst wenn sie den auflegt

10

Das Sandmännchen ist hier schon mehrere Monate sehr beliebt. Geschichten sind ja für so Kleine meist noch nix, aber bei diesen Geschichten hört selbst meine Kleine von Anfang an zu und die Lieder dazwischen sind sich sehr schön und mal was anderes als die klassischen Lieder.
Sonst wird hier auch sehr gerne die Eule findet den Beat gehört. Das finde selbst ich interessant und hab noch was gelernt.

11

Hallo,

Hier sind die kreativtonies der Hit. Minimaus ist 18 Monate. Es muss die Musik sein, die Mama und Papa hören.

So haben wir einen tonie mit den Toten Hosen bespielt, einen mir Pur und einen mit Musikal Songs.

Minimaus tanzt für ihr Leben gern und auf Kinderlieder tanzt sie nicht.

LG Morgain

12

Die Bewegungslieder (Hund mit so nem Herz) sind ganz süß.

Nervig finde ich auf Dauer alle Tonies 😂 das bleibt wohl nicht aus...

14

Hallo! "Eule findet den Beat- Ein Entdeckerflug durch die Musikwelt" kann ich empfehlen. Wird hier gerne gehört. 😊

15

Achso "Der Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" ist auch noch super 😅

23

...ist bei uns auch seeeehr beliebt!👍

16

Mein Sohn ist 13 Monate und hat zu seinem Geburtstag eine Tonie Box bekommen.
Am liebsten mag er den Sendung-mit-der-Maus-Tonie. Die Lieder sind wirklich süß. Aber ich hatte schon unzählige Ohrwürmer davon.
Dann haben wir noch den Hund mit den Bewegungsliedern, der ist auch ok, aber zum Teil sehr hoch gesungen.
Der Weihnachtslieder-Pinguin ist hier nicht so beliebt. Die Lieder sind auch sehr hoch und manche echt undeutlich gesungen bzw. aufgenommen.
Mehr haben wir bisher noch nicht.

Top Diskussionen anzeigen