KiK Sachen schwer Schadstoffbelastet!!

Hallo ihr lieben Mamas
habt ihr das gehört??
KIK`s sachen (egal ob für Babys oder erwachsene)sollen stark mit schadstoffen belastet sein.
Diese könhen auch nichtaus gewaschen werden.
Eine Filial Leiterin hat dort einmal 1/2 Jahr gearbeitet und ist soll nun schwer behindert sein.
Das macht einen doch ärgerlich...:-[
Ich meine die niedrigen Preise kommen ja nicht irgendwo her...#kratz
Aber gerade bei Kindersachen sollten man doch schon darauf achten.
Ich werde meine sachen dort nicht mehr kaufen, man hat ja gott sei dank noch andere Läden.
Viele Liebe grüße anne

1

Hallo anne,

wo hast du das gehört.

das ist ja heftig, ich kaufe nämlich fast nur dort ein.

LG, cecile

2

Oh, habe ich auch nochnicht gehört. Allerdins habe ich gehört das KIK Restposten aufkauft, z.B. habe ich dort für mich ein H&M BIB Oberteil gefunden, genau das selbe habe ich zu Hause, das schwarze "Wapperl" war rausgeschnitten. Da ist alles gleich an dem T-Shrit und hat nur 1,99 gekostet. Bei h&m habe ich 14,99 bezahlt. Also weiss ich nicht ob da alle Kleidungsstücke "verseucht" sind... LG claudia

3

Die Baby- und Kindersachen bei Kik haben alle einen Aufkleber mit "Textiles Vertrauen nach Öko-Tex-Standard"...

Ich denke, darauf kann man sich verlassen.

Ansonsten: Brachland kaufen, Schafe draufpacken und selber Kleidung fertigen. *g*

LG Julie

7

Hallo Julie,

cih weiß ja nicht, ob die Auswahl in den Filialen verschieden ist, aber ich hab da noch nicht ein einziges Teil mit "Textiles Vertrauen" gesehen.

8

Also bei uns sind die Aufkleber wirklich auf jedem Teil drauf!

(Bayern)

bea

weitere Kommentare laden
4

Hört sich ganz nach ENS-Nachrichtendienst (EineNachbarinSagte ;-)).

Für 1/2 Jahr SCHWER behindert zu werden#kratz...interessant...wie ohne Schutzanzug bei Atomkraftwerk :-).

Nicht böse werden, aber bitte OFFIZIELLE Quelle nennen!

#danke

gruß schmide

14

Es ist wirklich so dass die sachen sehr schwer belastet sind und dass die nerven davon befallen werden können und dann ernste belibende schäden zurückbleiben können.

Ich arbeite selber ind er Bekleidugnsbranche und weiß dass da vieles im argen liegt.

5

Hm, kaufe da seit etlichen Jahren, für 5 Kinder....die Älteste ist 17.....und keins hat irgendwelche Schäden.


Purer Humbug

6

Hallo,
kaufe auch ab und zu bei KIK und mir ist schon öfters aufgefallen wie sehr es in einigen Filialen nach Farbe/Chemie was weiß ich riecht und vor einigen Jahren war das noch viel schlimmer, die Filiale die ich meine hat zum Beispiel keine Fenster, ehemaliger Supermarkt...der kleinen Preise wegen kaufe ich schon ab und an mal was dort..
mich würde interessieren aus welcher Quelle diese Info stammt??
klar Kleidung die in Fernost produziert wurde ist mit Sicherheit nicht ganz schadstofffrei aber da ist KIK wohl nicht das einzige, Takko,NKD und wie sie alle heißen...
LG Stefa

9

Hier zum beispiel ein Bericht über Takko.

http://news.freecity.de/artikel/160265&SID=139260212-E8K7JSvTqtKMf3r

10

habe ich auch von takko gehört

13

Glaubst du ernst haft bei anderen ist nichts drinnen z.B: H&M C&A takko oder auch in den Marken sachen? Aber jebilliger um so mehr ist dadrinnen und um so mehr die sachen richen um so schneller die Finger davon weg.

Top Diskussionen anzeigen