Darf ich einschenken ☕️ ☕️ ☕️

Guten Morgen,

nachdem gestern auch hier die Kaffeerunde eingeführt wurde, möchte ich mal einen ausgeben. Ich hoffe, ihr habt gut geschlafen. Bei uns war es ok. Töchterchen wollte nur mal wieder öfter gestillt werden. Jetzt sitzen wir am Frühstückstisch und sie verputzt mit Genuss Milchbrötchen mit selbstgemachter Marmelade. Viel vor haben wir heute nicht. Mein Mann unterbricht um 10 Uhr sein Homeoffice, sodass ich losziehen und Windeln kaufen kann. Ich geh extra früher als sonst, weil ich irgendwie Angst hab, keine zu bekommen. Zur Not nehm ich auch einfach irgendwelche.

Guten Morgen

Ich stehe gerade beim Arzt vor der Tür, weil nur noch einzeln reingelassen wird um meine Fäden ziehen zu lassen von einer OP. Auf dem Rückweg schnell einkaufen und dann zurück zu den Kids und erstmal frühstücken. Kaffee habe ich schon einen getrunken heute, ohne geht es nicht aus dem 🏠.

Ist ja zum Glück wieder schönes Wetter, zwar kalt aber da kann man die Kinder ja gegen anziehen. Dann gehen wir später auf jeden Fall wieder in den Garten um den Nachmittag zu verbringen.

Wünsche euch allen einen schönen Tag

Ohje, dann hoffe ich, dass du nicht mehr lange warten musst. Ist zwar gut, dass sie das so machen, aber keine Sitzmöglichkeit ist ja auch doof, wenn es länger dauert.

Ja, das Wetter ist hier heute auch bombastisch, wenn auch kalt. Werde für den Mittagschlaf wie üblich meine Runde drehen. Gestern hat Mäuschen 3 Stunden geschlafen. Hoffe heute wieder lang.

Guten Morgen!

Ich darf noch mal 10 Minuten auf der couch entspannen, da mein Mann noch zuhause ist und erst um 11 Uhr auf der Arbeit sein muss 😊 gleich bekomme ich noch meinen Latte macchiato 😋

Gestern Abend haben wir trivial pursuit gespielt🎲 da Mausi ab 18 Uhr in den Federn lag.... inzwischen können wir sie ablegen und sie schläft zwischen 2-10 Minuten alleine ein, wir müssen nur daneben sitzen bleiben 🥰 ein großer Schritt, der vor einem Jahr nich undenkbar war 🙈 geschlafen hat sie bis ca 7 Uhr und geruht bis 7.45 Uhr... dann wurde gemeckert wegen nem 💩 und dann wurde gefrühstückt...
Heute leben wir in den Tag hinein😅 mal sehen worauf wir Lust haben...🤔

Einkaufen müssen wir auch ein paar Kleinigkeiten und frisch Ware... aber ich denke das machen wir (oder eher mein Mann) morgen vormittag💁🏻‍♀️

Lg
Mit Mausi 13 Monate

Das ist ja schön, das musst du genießen 😁.
Mein Mann arbeitet seit letzter Woche Montag nur noch von daheim aus. Der ist aber meistens schon in seinem Zimmer, wenn wir aufstehen.

Das klingt super, dass ihr Zeit für euch hattet. Hier hat das Einschlafen wieder etwas länger gedauert. Wir sind ja grad dabei das Einschlafstillen abzuschaffen. Seit ein paar Wochen schon. Sie lässt sich zwar abdocken und ist auch ruhig, anstatt wie früher zu brüllen, aber einschlafen kann sie bei mir irgendwie nicht. Nur bei meinem Mann. Aber sie brüllt leider immer vorher noch bei ihm. Wird hoffentlich noch.

Stimmt, Lebensmittel soll ich nachher ja auch noch einkaufen gehen.

Grad Versuch ich Wäsche zusammenzulegen und die Maus kommt an und will schmusen und gibt Küsschen 🥰

Ach wie süß, ich werde bei dem Versuch Wäsche zusammen zulegen immer angebrüllt oder es wird alles zerlegt, was im Korb schon liegt 😂 daher geht das nur, wenn mein Mann da ist 🤣

Das klappt bestimmt auch bald, ist doch schon mal toll, das sie ohne Gebrüll sich andocken lässt 💪🏻 Bei uns gab es seit sie 5 Monate ist kein einschlafstillen, da ich abstillen musste💁🏻‍♀️ Aber es gab zum schlafen die Flasche, da lag sie im Bett... dann kam der abendbrei, naja der Versuch sie ins Bett zulegen scheiterte kläglich, da es keine Flasche gab (als sie eine ganze Portion gegessen hat), ab da wurde sie auf dem schwingsessel in den Schlaf geschuckelt...
Tja und kurz nach ihrem ersten Geburtstag ist sie auf den Arm unruhig geworden, also haben wir sie mal ins Bett gelegt und 2-10 min später😴😴😴 aber dabei bleiben müssen wir noch... aber das ist ok 😅🙈
Ihr schafft das bestimmt auch bald💪🏻 Ein kleiner Schritt ist ja schon da 👍🏻

weitere Kommentare laden

Guten Morgen und vielen Dank! 😊
Ich freue mich sehr, dass die Kaffeerunde so gut angekommen ist 🥳...

Unsre Nacht war wieder ganz gut... nachdem es jetzt seit 4 Tagen stetig besser wird, hoffe ich nun wirklich, dass das Schlimmste erstmal überstanden ist. 🤩
Einschlafen geht wieder zwar mit Flasche, aber danach können wir wieder rausgehen ohne Geschrei. Dann ist sie nach 1h nochmal kurz aufgewacht, bin aber nur kurz rein und dann hat sie nochmal was getrunken, als ich ins Bett bin. Also echt super 😊!!!

Leider war unser gestriger Tag richtig sch... musste meinen Mann in die Notaufnahme fahren wegen halbseitigen Gesichtslähmung und jetzt steht eine chronische neurologische Erkrankung im Raum, die unser Leben auf den Kopf stellen würde. Er muss erstmal bis morgen im Krankenhaus bleiben. Ich bin wirklich am Boden zerstört, aber halte die Stellung 💪🏼 Da wird einem nochmal bewusst, dass Gesundheit einfach das Wichtigste ist. Ich hoffe einfach, dass doch noch alles iwi gut ausgeht - aber egal wie, schaffen wir das schon...

Jetzt mal schauen, wie wir heute den Tag rum bekommen...

Wünsch euch einen tollen Tag und dass du noch genug Windeln bekommst!! 😊

Juli mit 💗 (12,5 Monate) und 💙 (20+5)

Ach nein. So 💩 hoffe das es keine chronische neurologische Erkrankung ist und es anders (besser natürlich) erklärt wird.
Wünsche euch viel Kraft #klee

💩💩💩💩

Alles gute für deinen Mann und viel Kraft für dich

weitere Kommentare laden

Guten Morgen #winke

Ich nehme mir heute einen Tee.

Mausebär tobt seit um 7 herum. Ich durfte noch etwas schlafen dank Papa. Sind schon einkaufen gewesen, die Regale waren auch gut gefüllt. Ist ja nicht immer so zurzeit.

Der Trockner läuft, heißt für mich nachher Wäsche legen. Muss sagen beste Anschaffung gewesen :-D

Mann und Kind sind draußen, ich arbeite jetzt noch ein bisschen. Mal sehen was wir nach dem Mittagsschlaf machen. Vielleicht die Fenster weiter dekorieren für den Frühling

Tee ist auch genug da. Konnte leider erst jetzt wieder antworten.

Wir waren auch um 7 wach. So ist das mit Kindern 😂. Voll gut, dass ihr Glück hattet. Ich hab schon wieder kein Klopapier und kein Mehl bekommen. Es nervt. Wir haben aber noch etwas. Zum Glück aber Windeln.

Ich freu mich auch, wenn unser Trockner bald geliefert wird. Ich hatte noch nie einen. Das wird mir ein Haufen Zeit sparen.

Mein Mann schafft auch noch, aber daheim. Die Maus spielt grad. Waren spazieren. Ich ess gleich ein Stück Käsesahnetorte.

Hallo :)
Ich trinke erst jetzt meinen Kaffee, weil die Kleine gerade ihren Mittagsschlaf macht 😅
Unsere Vormittage sind, seit dem die Schulen zu haben, mega anstrengend. Was die Lehrer alles verlangen, das finde ich wirklich heftig. Ich weiß, es sind keine Ferien und es muss etwas getan werden, aber hier wird es echt übertrieben. Meine Jungs sind 13 und 9. Der 13 Jährige ist leider sehr unselbständig, hat ADHS und eine Lernbehinderung in Mathe. Er muss (wie natürlich auch alle anderen Kinder) um 7:50 mit dem Fernunterricht starten, sich in einem Logbuch eingetragen und nach Stundenplan arbeiten. Die Arbeitszeiten und Pausen werden aufgeschrieben und abgeschickt. Ebenso muss er täglich die erledigten Aufgaben abschicken. Da er so viel Unterstützung braucht, muss der 9 Jährige alleine lernen (was zum Glück kein Problem ist) und die 2 Jährige sich fast den ganzen Vormittag allein beschäftigen (was ein Problem ist). Zum Glück ist mein Mann ab morgen zu Hause ... die Unterstützung brauch ich jetzt wirklich. Es ist eine wahnsinnige Umstellung für mich. Vorher konnte ich am Vormittag Haushalt erledigen und viel mit der Kleinen spielen. Heut hab ich Dosenfutter "gekocht", weil einfach keine Zeit da war und ehrlich gesagt auch keine Lust mehr 🙈
Normalerweise jammere ich hier auf Urbia nicht so herum 😅
Na gut, kann ja nur besser werden, wenn mein Mann ab morgen zu Hause ist.

Manchmal kommt man nicht früher dazu gell. Ach Gott das klingt ja nach purem Stress bei euch. Ich wusste gar nicht, dass praktisch ganz normaler Schulbetrieb weiter geht. Aber muss ja eigentlich. Gut, dass die anderen zwei Kinder so gut alleine klar kommen. Dass das jetzt alles auf den Kopf stellt bei dir glaub ich gerne. Für mich hat sich gar nichts geändert, außer dass mein Mann von daheim aus arbeitet. Und Fertigessen muss es auch mal geben dürfen.

Uhuuu ... endlich darf ich auch mal einer Kaffeerunde teilnehmen.
Als meine Kinder noch Babys waren hab ich das irgendwie nicht mitbekommen oder vielleicht gab es das auch noch gar nicht ... keine Ahnung.

Meine Nacht war großartig. Ich hab mir eine dicke Mandelentzündung eingefangen und deshalb gab es deshalb eine ordentliche Ladung Hustensaft für mich und ich durfte auf dem Sofa schlafen, während mein Mann im Familienbett die Kinder versorgte. So gut hab ich schon seit Jahren nicht mehr geschlafen. Nur mein Mann ist heute etwas müder als sonst. ;-)

Heute Morgen geht es mir gesundheitlich leider immer noch nicht so gut. Mein Mann musste ins Büro und ich betreue Zuhause unsere 3 Kinder (1, 3 und 5 Jahre alt). Oh mein Gott ... ich sterbe ... wo ist der Hustensaft.

Die Kinder wünschen sich schon seit Tagen, dass wir Ostereier bemalen. Vielleicht kommen wir heute mal dazu. Außerdem hab ich mir das Buch "Die Magische Küchenspüle" gekauft in der Hoffnung unseren Haushalt endlich mal in den Griff zu kriegen.

Wie meistert ihr das Spielplatzverbot? Fühlt ihr euch auch so einsam?

Es kann gut sein, dass es die da noch nicht gab. Weiß nicht, ob die schon ein halbes Jahr existiert.

Du Arme, da wünsch ich gute Besserung. Freu t mich aber, dass du in Ruhe schlafen durftest. Wobei es dir sicher nicht gut ging oder?

Ach je. Da bin ich froh, bisher nur meine Tochter zu haben und die ist oft anstrengend genug, wenn es einem nicht gut geht. Mein Mann arbeitet von daheim grad. Ist auch schön.

Das ist auch ein schöner Brauch. Hab ich als Kind auch gern gemacht. Gibts in dem Buch Tipps?

Auf dem Spielplatz waren wir jetzt noch nicht so wirklich. Mir fehlt aber total eine meiner besten Freundinnen. Die hat ne Tochter im selben Alter wie meine.

Nachdem meine Maus jetzt auch friedlich schlummert, nehm ich mir auch eine Tasse Tee.
Unsere Nacht war viel besser als die Nacht davor. Wir haben alle gut geschlafen. Leider ist der Ausschlag am Po meiner Kleinen weiter gewandert. Jetzt hat sie es auch an der Hand, dem Arm und auf der Wange. Alles auf einer Körperhälfte.
Wir waren gleich heute früh bei unserer Ärztin. Alle Kinderkrankheiten konnten zum Glück ausgeschlossen werden. Sie tippt auf eine allergische Reaktion. Worauf? Wer weiß.

Wir werden heute wieder rausgehen und im Sandkasten buddeln.

Passt alle gut auf euch auf!

Wir waren zum schlafen draußen, aber es war nur ne halbe Stunde diesmal.

Das klingt nicht gut mit dem Ausschlag, aber immerhin ist es keine Kinderkrankheit. Wäre nur gut zu wissen was, gell? Juckt es sie?

Habt ihr nen Sandkasten im Garten?

Es juckt ganz schlimm.
Ich weiß nicht, was es ist. Vielleicht grdpritztes Obst? Ich werd es wohl nicht mehr rausfinden.

Ja, wir haben zum Glück alles da.ohne Garten wäre es noch schwieriger.

weiteren Kommentar laden

Moin
Ich geselle mich gern dazu und nehme mir einen Kakao!

Heute Vormittag habe ich den Einkauf erledigt und habe festgestellt wie unterschiedlich doch die Läden auf die Situation reagiert haben.
Leider mal wieder keine Hefe bekommen und es sah immer wieder lustig aus,wie die Leute versucht haben sich aus dem Weg zu gehen!

Nachher werde ich mit meinem Sohn die Osterdeko schmücken.

Ich weiß nur jetzt schon nicht mehr was ich die kommenden Wochen kochen soll!!🤯


Genießt euren Kaffee

Lg Thommy04

Es ist genügend da 😁.

Ich war heute Vormittag auch einkaufen. Windeln und Lebensmittel. Da wo ich war, haben sie jetzt eine Schutzbarriere an den Kassen. Finde ich super. Die sind ja voll ausgesetzt. Sogar Hefe gibt es keine mehr? Backen die jetzt alle ihr Brot selber oder was? Die wissen schon, dass die Bäcker noch auf haben? Unglaublich. Mehl war aber auch wieder aus. Und natürlich das Klopapier.

Deko gibt es hier noch nichts, außer Fensterbilder. Erst, wenn meine Tochter älter ist.

Was kochen überlegen wir grad auch immer. Die Tage gibt es mal Chili con Carne.

Ja,ich bin eh nicht die super Köchin und da wir sonst auf der Arbeit und in der Kita essen,muss ich mich damit nicht großartig befassen!

Ich weiß auch nicht was die plötzlich mit all der Hefe wollen🤷‍♀️

Liebe Grüße
Thommy04

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen