Brille kaputt

Hallo,

Ich muss einfach mal jammern.

Meine Tochter, 3,5, hat es gerade geschafft, wĂ€hrend ich im Homeoffice gearbeitet habe, ihre Brille auszuziehen, auf den Boden zu legen und drauf zu treten 🙄
Tja, jetzt sind wir wohl auf unbestimmte Zeit ohne Brille.

Augenarzt hat schon zu, aber die werden da wohl auch nicht helfen können. Leider haben wir auch keine passende Ersatzbrille, sie sollte jetzt eigentlich bald mal eine neue bekommen.
Oh man, das ist doch echt blöd. Sie braucht die fĂŒr die Schielkorrektur, außerdem ist sie weitsichtig. 😞

Mein Mann will es heute Abend mal mit Superkleber versuchen, aber das ist so filigran, am Ende klebt die Brille an unseren Fingern.

Sorry, musste es nur mal loswerden.

LG
K4ssio

1

Huhu,

ich wĂŒrde in dem Fall mal beim Optiker nachfragen...?

VG

2

Der hat, wie alle anderen GeschÀfte auch, wegen der aktuellen Situation auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Aber Hauptsache Friseure dĂŒrfen öffnen đŸ€”

3

Bei uns haben die Optiker Notdienst und das wĂ€re fĂŒr mich ein Notfall....

Ich wĂŒrde Mal auf die Homepages schauen oder rumtelefonieren.

weitere Kommentare laden
8

Ich hab natĂŒrlich als erstes dort angerufen, aber laut Bandansage haben sie geschlossen.

Ich hab mal eine Mail geschrieben, vielleicht bekomme ich eine Antwort.

9

Ansonsten kannst du ja evtl irgendeinen anderen Optiker anrufen- vll kann einer auch telefonisch erste Hilfe leisten

10

Ich wĂŒrde es auch telefonisch versuchen oder per Mail und notfalls mit den Daten aus dem brillenpass oder Rechnung online eine Ersatzbrille bestellen. Und sobald es möglich ist dann eine neue anpassen lassen.

11

Aber der Pupillenabstand muss doch auch irgendwie gemessen werden, oder?
Ich hab nur die Papierrechnung. 😐

Und so viele neue Brillen kann ich mir nicht leisten, zumal mein Gehalt nÀchsten Monat ziemlich einbricht.

12

Die Brille meiner Tochter war Dienstag defekt, als die GeschÀfte schon eingeschrÀnkt geöffnet hatten. Ich hab bei Fielm... auf die Seite geguckt, da stand, dass sie nur noch Brillenabholung und Brillen aussuchen machen (also keine Anpassungen und Reparaturen mehr). Und alles nur noch mit Termin.
Ich hab dann beim Kundenservice angerufen und die Frau meinte, dass das die Kollegen vor Ort entscheiden dĂŒrfen, ob sie den Auftrag dennoch annehmen oder nicht. Das wĂŒrde hauptsĂ€chlich davon abhĂ€ngen, wie viele Kunden zu der Zeit schon parallel im Laden wĂ€ren.
Ich bin dann einfach hin und es war kein Problem. Jetzt sitzt die Brille noch nicht wieder optimal, aber zumindest ist der SportbĂŒgel wieder dran 😅

Top Diskussionen anzeigen