Schüssler Salz Nr. 7 - SUPER oder Zufall??

Hallo an alle!

Mich würde mal interessieren, wer von euch das Schüssler Salz Nr. 7 angewendet hat und welche Ergebnisse ihr damit erzielt habt!

Unser Sohn (18 Mon) hat jetzt gute 3 Wochen JEDE Nacht zum Tag gemacht. Punkt 22:30h (+/- 5 Minuten) ging das Theater mit schrillem Schrei los, dauerte dann so ca. 10 Minuten bis er sich hat beruhigen lassen und schlief dann wieder ein... bis ca. 2:00h... dann das gleiche wieder. Um 5:00h meistens nochmal und morgens um sieben war dann Feierabend mit Schlafen. Dann hat mich ein völlig zickiges und übellauniges Kind erwartet, das nicht frühstücken, sich nicht wickeln oder anziehen, geschweige denn Zähneputzen lassen wollte.

Ich schätze, für dieses nächtliche Theater sind zum einen die kommenden Zähne (2 Backen-, 3 Eckzähne!!! #schock ) verantwortlich, zum anderen aber auch der Kita-Start. (In der Kita ist er übrigens der absolute Engel, jammert und bockt nicht, ist den ganzen Morgen wohl sehr fröhlich und ausgeglichen...!)

Kurz und gut, ich hab mich dann mal in der Apotheke beraten lassen und ihm gestern das erste mal Schüssler Salz Nr. 7 gegeben. Mittags eine, abends zwei Tabletten. => er hat geschlafen von 19:00h - heute morgen 8:00h !!!! Úm acht konnte ich ein quitschfideles Kind aus dem Bett holen, der über alles gelacht hat, gut gefrühstückt und und und und...

Kann es denn tatsächlich sein, dass dieses Zeug soooo gut wirkt?

Erstaunte Grüße!! #augen
Susanne und Levin

1

kann schon sein - ich empfehle hier ja auch häufiger mal die schüssler salze - weil wir selbst auch sehr, sehr gute erfahrungen damit gemacht haben!!

meine schwester ist heilpraktikerin und hat mich sehr früh auf die idee gebracht bestimmt dinge damit zu "behandeln" hat bisher eigentlich immer gut geklappt - das schön ist ja auch, dass man nicht wirklich was falsch machen kann da diese biomineralien völlig unschädlich sind.

es gibt von GU ein taschenbuch "schüssler salze für kinder" für 6,95 EURO o.ä. das ist übrigens sehr gut gemacht und sehr hilfreich.

übrigens schön zu hören, dass das auch bei anderen funktioniert!!

viele grüsse
susi mit marius *10.07.03

2

hallo..
ich hab da gerade mal im netz nachgesehen....find ich sehr spannend...
was hat es dann mit der heißen sieben auf sich???
das hört sich so an wie bei uns...mia ist zwar nicht übellaunig um 5 oder um halb sechs....was ich von mir aber durchaus behaupten kann ;-)
bei ihr kommen auch gerade wieder zähne.....
vielleicht sollte ich mal meinen apotheker anrufen.....

lg simone

3

Hallo Simone,

ich habe mit der Nr.7 auch sehr gute Erfahrungen gemacht.In der Schwangerschaft habe ich mir ganz oft ein "heiße 7 "gemacht,wenn ich nachts Wadenkrämpfe hatte.Hat immer gut geholfen.Und jetzt mache ich mir manchmal eine,wenn ich solche Spannungskopfschmerzen habe,einseitig oder über den Augen....es bedeutet,Du nimmst einen Becher heißes Wasse und gibst 10 Tabletten rein,mit PLASTIKlöffel umrühren,auflösen,trinken.#freu
Viel Erfolg
Gruß
schnuffimaus

4

vielen dank!
aber das wendest du ja nicht bei kindern an??? oder???

weitere Kommentare laden
7

Hallo!

Ich habe die ersten 12 Schüßler Salze hier, dazu ein Buch und mache viel damit. Meine Schwester ist angehende Heilpraktikerin und hat mich drauf gebracht. Es muss nicht immer gleich die "Chemiebombe" sein. Ich habe vor kurzem bei Jannes eine kommende Mandelentzündung damit "verscheucht", und jetzt gerade bekommt Jannes die Nr. 2 weil er wohl die nächsten Zähne bekommt. Das Buch von GU kann ich übrigens auch sehr empfehlen. Ist toll beschrieben!

Alles Gute für Euch und glaub auch mal an die Natur...!;-)

Birte mit Jan-Ole #cool(6) und Jannes#freu (15 Monate)

Top Diskussionen anzeigen